Skip to main content

X-TiP Sportwetten Bonus Codes getestet

Der 100 Euro (100 Prozent) X-TiP Bonus ist ein lukratives Bonusangebot. Der junge Wettanbieter X-TiP hat faire Bonusbedingungen geschaffen, die dem neuen Kunden eine realistische Chance auf einen Gewinn einräumen. Nicht jedes Detail ist perfekt in den X-TiP Bonusbedingungen. Beim aktuellen Test konnte ich mich davon überzeugen, wie wichtig es ist, dass ein neuer Kunde gut vorbereitet bei X-TiP startet. Schon beim Einlösen des Bonus müssen einige Punkte beachtet werden. Im folgenden Erfahrungsbericht setze ich mich detailliert mit dem X-TiP Neukundenbonus auseinander, analysiere die Bonusbedingungen, erkläre den X-TiP Bonus Code und gebe eine klare Empfehlung für Einsteiger ab, die sich für dieses Angebot interessieren.

X-TiP ist einer der jüngeren Buchmacher im Wettanbieter Bonus Vergleich. Das komplette Angebot basiert auf den Offerten des bekannten Wettanbieters CashPoint. Als White-Label werden die Sportwetten des renommierten Anbieters bei X-TiP vermarktet. Somit ist es nicht verkehrt, die Qualität des Sportwetten-Angebotes von CashPoint bei X-TiP zu erwarten. X-TiP ist seit 2013 auf den Markt und operiert mit einer maltesischen Sportwetten-Lizenz (EU-Lizenz). Nicht nur aufgrund des renommierten Geschäftspartners, sondern auch aufgrund der erstklassigen Lizenzierung ist die Seriosität von X-TiP auf einem hohen Niveau. Diese Einschätzung hat sich in meinem aktuellen X-TiP Test in allen Bereichen bestätigt.

Wichtigste Fakten zum Buchmacher

  • Seit 2013 auf dem Markt
  • Über 20 Sportarten
  • Apps für Web, Android und iOS
  • PayPal als Zahlungsmethode verfügbar
Zu X-TiP und Bonus einlösen AGB gelten, 18+

Aktueller X-TiP Bonus: 100 Prozent bis 100 Euro Ersteinzahler-Bonus

Nur bei der ersten Einzahlung haben neue Kunden bei X-TiP die Gelegenheit, einen 100 Prozent Einzahlungsbonus bis 100 Euro zu aktivieren. Dieser X-TiP Ersteinzahler-Bonus ist an einen Mindestbetrag von 10 Euro geknüpft. Eine kleinere Einzahlung würde dazu führen, dass der Kunde den Bonus bei X-TiP nicht bekommt. Wer diese kleine Vorbedingung erfüllt, aktiviert automatisch mit der ersten Einzahlung den X-TiP Neukundenbonus. Es ist nicht notwendig, einen X-TiP Bonus Code bei der ersten Einzahlung zu verwenden. Auch bei der Kontoeröffnung wird kein Bonuscode von X-TiP verlangt. Nach meinen X-TiP Erfahrungen ist der Verzicht auf einen Angebotscode kundenfreundlich, denn es kommt immer wieder vor, dass Kunden bei Buchmachern Bonuscodes vergessen. Das führt dann meist zu großem Ärger, denn nachträglich kann ein Bonuscode für einen Neukundenbonus in der Regel nicht genutzt werden. Bei X-TiP kann bei der ersten Einzahlung nicht viel daneben gehen und deswegen können auch Anfänger dieses Bonusangebot mühelos einlösen.

X-TiP Bonus: Lukrativer 100 Euro Bonus für Neukunden

Lukrativer 100 Euro Bonus für Neukunden

Die X-TiP Bonusbedingungen sehen in erster Linie vor, dass der Kunde einen Mindestumsatz innerhalb einer Bonusfrist erfüllen muss. Der Mindestumsatz ist zudem an eine Mindestquote gebunden. Der eingezahlte Betrag und der Bonus müssen bei X-TiP 2-fach umgesetzt werden, damit der Bonus in echtes Geld umgewandelt wird. Gewertet werden ausschließlich Sportwetten, die eine Quote von 3.0 oder höher haben. Die Umsatzvorgabe ist, isoliert betrachtet, ungewöhnlich niedrig. Dieser erste positive Eindruck relativiert sich aber bei einen Blick auf die Mindestquote. Eine Mindestquote von 3.0 ist deutlich höher als der übliche Durchschnitt. Das Paket ist insgesamt guter Durchschnitt, sodass eine faire Chance auf einen Bonusgewinn vorhanden ist. Ganz so gut wie es zu Beginn scheint, ist die Umsatzbedingung von X-TiP jedoch nicht. Mit einer niedrigeren Mindestquote könnte das Angebot zu den Top-Bonusangeboten aufschließen. Das zeigt schon, dass auch in der aktuellen Form die Bonusbedingungen durchaus attraktiv sind.

Die genauen Details zum Bonus

  • Bonushöhe: 100 Prozent bis 100 Euro
  • Maximale Bonussumme: 100 Euro
  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Beispiel: 60 Euro einzahlen, 60 Euro Bonus erhalten, mit 120 Euro spielen
  • VIP Bonus: nicht verfügbar

Für den optimalen Bonusbetrag von 100 Euro ist bei X-TiP eine Einzahlung von 100 Euro erforderlich. Aus dieser Konstellation ergibt sich ein optimales Startguthaben von 200 Euro. Bei X-TiP wären höhere Einzahlungen als 100 Euro problemlos möglich, würden aber nicht zu einem höheren Bonusbetrag führen. Aus diesem Grund ist es ratsam, die erste Einzahlung auf maximal 100 Euro zu begrenzen. Mit dem Mindestbetrag von 10 Euro schaltet ein neuer Kunde einen Bonusbetrag von 10 Euro frei. Mit Bonus-Vorteil ermöglicht X-TiP somit neuen Kunden ein minimales Startguthaben von 20 Euro. Ein 100 Prozent Neukundenbonus hat den riesigen Vorteil, dass über die ganze Bandbreite ein Bonus-Vorteil in angemessener Höhe gutgeschrieben wird. Kunden mit einem kleinen Budget können bei X-TiP genauso durchstarten wie Kunden mit einem großen Budget. Bei anderen Bonus-Aktionen ist das nicht immer der Fall. Manchmal werden Kunden mit einem kleinen Budget bevorzugt, manchmal Kunden mit einem großen Budget. Beim 100 Prozent X-TiP Bonus profitieren alle Kunden.

X-TiP App für Smartphone und Tablet

X-TiP App für Smartphone und Tablet

Die X-TiP App ist ein vollwertiger Ersatz für die reguläre Webseite. Bei X-TiP können die Kunden den Neukundenbonus über die App mit einer ersten Einzahlung von 10 Euro oder mehr ohne X-TiP Bonus Code aktivieren. Vorher kann bereits die Registrierung über den mobilen Zugang realisiert werden. Das ist eine komfortable und moderne Lösung, die bei jedem Buchmacher heutzutage selbstverständlich sein sollte. Da dies aber nicht der Fall ist, weise ich extra darauf hin. X-TiP hat eine gute mobile App für Sportwetten, die ohne eine Installation genutzt werden kann. Das ist aus meiner Sicht für alle Kunden ein Vorteil, denn eine Installation kann immer stressig sein. Bei X-TiP reicht es aus, wenn der Kunde auf die Webseite geht und dann mit einem beliebigen Smartphone oder einem beliebigen Tablet das Sportwetten-Portfolio nutzt. Die reguläre Webseite und die mobile Webseite von X-TiP können beim Freispielen des Neukundenbonus beliebig miteinander kombiniert werden. Wer viel unterwegs ist, wird diese Möglichkeit zu schätzen wissen. Noch ein kleiner Tipp: Wer die Android App oder die iOS App von X-TiP nutzt, kann einen zusätzlichen 15 Euro Mobile App Bonus nutzen.

4 Schritte zur Einlösung des X-TiP Bonus

Eine Anleitung wünschen sich viele Sportwetten-Fans, die einen Neukundenbonus bei einem ihnen bis dahin nicht bekannten Buchmacher aktivieren möchten. Für den X-TiP Bonus ist keine lange Anleitung erforderlich, denn die Aktivierung des lukrativen Bonusangebotes ist unkompliziert.

Schritt 1: Ein Konto eröffnen bei X-TiP

Die Kontoeröffnung startet mit einem Klick und wird mit einem Klick abgeschlossen. Nachdem der Kunde das Registrierungsformular aufgerufen hat, müssen die diversen Pflichtfelder ausgefüllt werden. Ein Bonuscode muss für den X-TiP Sportwetten Bonus nicht angegeben werden. Wichtig ist nur, dass der neue Kunde seine korrekte Identität verwendet. Im Internet ist es nicht unüblich, dass Anmeldungen manchmal mit falschen Identitäten gemacht werden. Bei Sportwetten-Anbietern funktioniert das nicht, jedenfalls nicht wenn eine Auszahlung geplant ist. Bei allen seriösen Bonusangeboten, zum Beispiel auch beim Wetten.com Bonus, achten die Buchmacher darauf, dass die Identität des Kunden stimmt. Nur dann ist eine Auszahlung möglich. X-TiP behält sich vor, die Identität mittels geeigneter Dokumente zu überprüfen. Deswegen mein einfacher Tipp: Formular korrekt ausfüllen, Stress vermeiden!

Schritt 2: Mindestens 10 Euro einzahlen

Die erste Einzahlung darf laut Bonusbedingungen nicht unter 10 Euro liegen. Die gute Nachricht: Es ist ziemlich schwierig, bei X-TiP weniger als 10 Euro einzuzahlen. Aus diesem Grunde ist die Aktivierung des Neukundenbonus mit der ersten Einzahlung schwer zu verhindern. Ein X-TiP Sportwetten Bonus Code darf nicht angegeben werden. Theoretisch könnte ein falscher Bonuscode dazu führen, dass ein falscher Bonus aktiviert wird. Das wäre fatal, denn es gibt keine zweite Möglichkeit, den Ersteinzahler-Bonus zu aktivieren.

XTip Zahlungsmethoden

Zahlungsmethoden bei X-TiP

Schritt 3: Bonus und eingezahlten Betrag 2-mal umsetzen

Wer den X-TiP Bonus freispielen möchte, sollte darauf achten, dass alle Wetten die Mindestquote von 3.0 erfüllen. Alle Wettarten sind für den Neukundenbonus zugelassen. Nur die Powerraces (keine echten Sportwetten) tragen nicht zum Umsatz bei. Der Bonus und der eingezahlte Betrag müssen jeweils nur 2-mal umgesetzt werden. Wenn dieses Ziel erreicht worden ist, darf sich der Kunde darüber freuen, dass der Bonus zu echtem Geld wird. Vorher ist es nicht erlaubt, einen Gewinn auszuzahlen. Wenn nur noch echtes Geld auf dem Konto ist, darf der Kunde hingegen umgehend die erste Auszahlung beantragen.

Schritt 4: Die erste Auszahlung machen

Vor der ersten Auszahlung muss eindeutig geklärt sein, dass der Bonus frei gespielt ist. Nur dann kann eine Auszahlung ohne Verlust des Bonus gemacht werden. Teil-Auszahlungen sind bei Bonusangeboten unüblich. Eine seltene Ausnahme ist der lukrative Interwetten Bonus. Bei diesem Angebot wird der Bonus etappenweise frei gespielt und nach jeder Etappe kann der erreichte anteilige Gewinn ausgezahlt werden. Bei X-TiP kann nur der komplette Gewinn ausgezahlt werden, sodass die Umsatzbedingung vollständig erfüllt sein muss. Wer bei X-TiP PayPal für die Erste Auszahlung verwenden möchte, sollte darauf achten, dass auch die erste Einzahlung mit PayPal gemacht wird. Die einfache X-TiP Regel lautet: Zahlungsmethode bei Einzahlung = Zahlungsmethode bei Auszahlung. Sollte diese Regel aus technischen Gründen nicht einzuhalten sein, wird die Banküberweisung für die Auszahlung angeboten.

Zu X-TiP und Bonus einlösen AGB gelten, 18+

Die folgenden Bonusbedingungen müssen beachtet werden:

  • Bezeichnung: 100 Prozent Einzahlungsbonus bis 100 Euro
  • Bonuscode: nicht erforderlich
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Maximaler Bonusbetrag: 100 Euro
  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung: 2x Einzahlungsbetrag + 2x Bonus
  • Mindestquote: 3.0
  • Einlösungszeitraum: 90 Tage für Erfüllung der Anforderungen
  • Besonderheiten: Powerraces zählen nicht

Es ist nicht gestattet, bei einem Ereignis auf mehrere Ergebnisse zu tippen. Beispielsweise darf ein Kunde nicht auf einen Sieg der Heimmannschaft und der Auswärtsmannschaft bei einem Fußballspiel tippen. Eine einzige derartige Wette reicht aus, um den Bonus zu verlieren. Um jeglichen Schwierigkeiten aus dem Weg zu gehen, ist es wichtig, bei X-TiP immer nur eine Wette pro Ereignis zu platzieren. Das ist eine notwendige Voraussetzung, um diesen Teil der Bonusbedingungen optimal zu erfüllen. Es ist nicht untypisch, dass Sportwetten-Anbieter beim Neukundenbonus untersagen, mehrere Wetten pro Event abzugeben. Bei den meisten Konkurrenten wird bei einem Verstoß gegen diese Regel nur die erste Wette gezählt. Der Bonus gerät nicht in Gefahr. X-TiP ist an dieser Stelle gnadenlos. Die Bonusbedingungen könnten kundenfreundlicher sein. Wer meinen Artikel gelesen hat, kann allerdings jegliche Schwierigkeiten vermeiden, in dem nur eine Wette pro Event platziert wird.

Top 5 Wettanbieter Bonus
CasinoBewertungStimmenReview
1.Betway Sportwetten96%empfehlenswert1 haben bewertetZum Betway Sportwetten Testbericht
2.Unibet Sportwetten95%empfehlenswert1 haben bewertetZum Unibet Sportwetten Testbericht
3.Bethard Sportwetten94%empfehlenswert1 haben bewertetZum Bethard Sportwetten Testbericht
4.Wetten.com Sportwetten93%empfehlenswert1 haben bewertetZum Wetten.com Sportwetten Testbericht
5.Interwetten Sportwetten92%empfehlenswert1 haben bewertetZum Interwetten Sportwetten Testbericht

Die günstige Umsatzbedingung ist ein wichtiger Vorteil für neue Kunden bei X-TiP. Die Mindestquote ist hoch angesetzt, sodass sämtliche Strategien, die auf sehr niedrige Mindestquoten setzten, nicht genutzt werden können. Das muss in der Praxis nicht unbedingt ein Nachteil sein. Mit einer niedrigeren Mindestquote wäre allerdings mehr Flexibilität bei den Strategien möglich. X-TiP hat insgesamt faire Bonusbedingungen geschaffen, die qualitativ nahe am Niveau von attraktiven Bonusangeboten wie dem MobileBet Bonus sind. Der Abstand zum Testsieger wird speziell an der hohen Mindestquote deutlich. Insgesamt finde ich es positiv, dass ein junger Anbieter einen derart attraktiven Bonus für Neukunden anbietet. X-TiP kann an der einen oder anderen Stelle in den Bonusbedingungen noch nachbessern, aber es gibt viele Konkurrenten, die länger auf dem Markt sind und einen schlechteren Bonus im Programm haben.

Welche weiteren Vorteile hat X-TiP noch im Programm?

X-TiP gehört zu den Buchmachern, die bei Kunden mit deutschem Wohnsitz die Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent vom Gewinn abziehen. Auf den ersten Blick ist das eine ungünstige Regelung, auch wenn es kaum noch Buchmacher gibt, die selbst die Wettsteuer übernehmen. Die X-TiP Steuer gilt nicht für alle Wetten. Kombiwetten und Live Wetten sind ausdrücklich von der Wettsteuer befreit. Das ist ein toller Vorteil für Kunden, die in Deutschland leben und nach Wetten suchen, die steuerfrei sind. Wer ganz gezielt Kombiwetten und Live Wetten einsetzt, kann überdurchschnittlich oft durch die Steuerfreiheit bei X-TiP profitieren. Noch schöner wäre es, wenn alle Wetten steuerfrei wären, aber auch Sportwetten-Fans sollten bescheiden bleiben. Dass es überhaupt noch Wettanbieter wie X-TiP gibt, die einzelne Wettvarianten steuerfrei anbieten, ist in jeder Hinsicht lobenswert. Es liegt alleine am Kunden, diesen Vorteil konsequent zu nutzen. Im Internet Wettanbieter Vergleich stellen die meisten Buchmacher bei allen Wettvarianten die Wettsteuer in Rechnung. Entweder wird die Wettsteuer direkt vom Einsatz abgezogen oder später vom Gewinn.

X-TiP Support

Solider E-Mail-Support

Für Kunden, die nicht nur die normale Webseite benutzen, sondern auch die X-TiP App gibt es einen speziellen 15 Euro Mobile App Bonus von X-TiP. Dieses zusätzliche Bonusangebot sollte sich niemand entgehen lassen, das es nach meiner Erfahrung für Bestandskunden auf lange Sicht nicht viele X-TiP Bonusse gibt. Der Bonus gilt allerdings nur für die Android App und für die iOS App. Wer eine dieser beiden mobilen Applikationen von X-TiP installiert, kann anschließend den 15 Euro Bonus nutzen. Eine andere Attraktion, die insbesondere für Fans von Live Wetten von großer Bedeutung ist, sind die diversen Livestreams, die bei X-TiP angeboten werden. Fast täglich gibt es die Möglichkeit, interessante Events live zu verfolgen. Das ist immer dann besonders interessant, wenn es um Ereignisse geht, die im Fernsehen nicht übertragen werden. Sollte es einmal keinen aktuellen X-TiP Bonus Code geben, gibt es immer die Möglichkeit, in unserem Vergleich andere Buchmacher mit lukrativen Bonusangeboten für Neukunden zu finden. Mit unserer Hilfe ist es möglich, kontinuierlich mit einem lukrativen Bonus-Vorteil zu wetten.

Der X-TiP Bonus im Vergleich zu den besten Sportwetten-Anbietern

Der 100 Euro X-TiP Sportwetten Bonus sticht heraus aus dem Angebot der zahlreichen Bonusangebote in unserem Vergleich durch eine niedrige Umsatzbedingung und eine hohe Mindestquote. Das ist eine fast schon kuriose Konstellation, die unter dem Strich gleichwohl attraktiv ist. Noch attraktiver ist unser Testsieger-Bonus von Betway. Neue Kunden können einen Vorteil von bis zu 250 Euro mit zwei Einzahlungen erreichen. Das ist ein Bonusangebot der Superlative. Die Betway Bonusbedingungen sind seriös, fair und günstig gestaltet. Dieses Bonusangebot ist ein Muss für alle Sportwetten-Fans, die den maximalen Bonus-Vorteil erleben möchten. Betway ist als Testsieger für die gesamte Konkurrenz zum Maßstab geworden. Auch X-TiP orientiert sich in vielerlei Hinsicht nicht am Testsieger, sondern an den nachfolgenden Bonusangeboten. Auffällig ist, dass ein 100 Prozent Bonus bis 100 Euro bei vielen Buchmachern zu finden ist, nicht nur bei X-TiP.

Lizenz der Regierung von Malta für Sportwetten

EU-Lizenz der Regierung von Malta

Bei Bet-at-Home gibt es einen 50 Prozent Bonus bis 100 Euro. Bei Tipico können die neuen Kunden auch von einem Bonus bis zu 100 Euro, jedoch mit einer 100 Prozent Einzahlungsvergütung, profitieren. Einer der ersten Buchmacher, die vor vielen Jahren mit einem 100 Euro Bonus auf den Markt kam, war Interwetten. Die Bonusbedingungen haben sich minimal verändert, aber der 100 Prozent Bonus bis 100 Euro ist nach wie vor bei Interwetten im Angebot. All diese Bonusangebote sind lukrativ, doch es gibt kleine Unterschiede bei den Bonusbedingungen. Keiner dieser Anbieter hat eine so hohe Mindestquote wie X-TiP. Deswegen stehen diese drei Buchmacher im Wettbonus Vergleich allesamt über X-TiP. Dafür hat X-TiP aber eine minimal niedrigere Umsatzvorgabe als alle drei Konkurrenten. Das reicht nicht ganz aus, um die hohe Mindestquote zu kompensieren, aber X-TiP ist nicht weit von der Spitze entfernt. Es lohnt sich in jedem Fall, den X-TiP Bonus und die vier genannten Konkurrenz-Bonusangebote zu nutzen. Bei jedem einzelnen Angebot bekommt der ambitionierte Sportwetten-Fan einen lukrativen Vorteil geboten.

Fazit: Attraktiver 100 Euro Neukundenbonus mit zu hoher Mindestquote

Der 100 Euro X-TiP Bonus für Neukunden ist ein attraktives Angebot, das mit insgesamt fairen Bonusbedingungen ausgestattet ist. Beim Test hat mir die niedrige Umsatzvorgabe imponiert. Es gibt nicht viele andere Buchmacher, die einen so geringen Umsatz bei einem Neukundenbonus verlangen. Ich wäre noch beeindruckter, wenn die Mindestquote niedriger wäre als 3.0. Das ist ein Wert, der jenseits von Gut und Böse ist. Nur in Kombination mit der niedrigen Umsatzvorgabe ergibt sich ein stimmiges Gesamtpaket. Beim Aktivieren ist kein X-TiP Bonus Code notwendig und die Mindesteinzahlung ist leicht einzuhalten. Die Bonusbedingungen sind durchweg einfach und anfängerfreundlich gehalten. Der gesamte X-TiP Sportwetten Bonus ist für Anfänger gut geeignet.

Die Bonussumme von 100 Euro ist attraktiv. Das X-TiP einen 100 Prozent Bonus anbietet ist lobenswert. Nicht jedes Detail in den Bonusbedingungen ist ideal. Eher unangenehm finde ich, dass der Bonus annulliert werden kann, wenn ein neuer Kunde versehentlich zwei Wetten bei einem Ereignis platziert. Diese Regelung sollte korrigiert werden, um eine kundenfreundlichere Lösung zu finden. Ein gut vorbereiteter Kunde wird an dieser Regel nicht scheitern, sodass sich insgesamt ein attraktives Angebot ergibt. Die Umsatzbedingung ist trotz der etwas kuriosen Konstruktion unter dem Strich attraktiv. X-TiP hat als junger Wettanbieter ein spannendes Bonusangebot geschaffen, das mit einer reellen Gewinnchance verbunden ist. Ich kann nach meinen positiven Erfahrungen beim aktuellen Test den 100 Euro (100 Prozent) X-TiP Bonus empfehlen.

Zu X-TiP und Bonus einlösen AGB gelten, 18+