Skip to main content

PartyPoker Bonus Code & Bedingungen 2018 in der Übersicht

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 01.11.2018

Die zur Electra Works Limited gehördende Plattform PartyPoker ist eine der bekanntesten und meistbeschten Poker Webseiten im gesamten World Wide Web. Reguliert wird dieser Anbieter von Glücksspielen durch seinen Sitz in Gibraltar auch von der entsprechenden Glücksspielbehörde vor Ort. Eine EU-Lizenz ist demnach vorhanden und deshalb darf das Portfolio auch in Deutschland angeboten werden. Dass es sich dabei um eines der seriösen Online Casinos handelt, ist unbestritten.

Gegründet wurde das Unternehmen bereits im Jahr 2001. Durch die jahrelange Erfahrung hat man sich bis auf Rang drei der Pokerwelt hochgearbeitet. Erst recht durch den Zusammenschluss mit bwin konnte man den Kundenstamm noch einmal drastisch erhöhen. Angeboten werden dabei nahezu alle Poker Varianten. Ebenso finden sowohl die Highroller als auch die Anfänger, die eher mit kleinen Einsätzen spielen wollen, gleichermaßen rund um die Uhr ihre Tische. Von einigen Poker Anbietern hebt sich PartyPoker deshalb ab, weil neben dem Pokersport auch noch weitere Glücksspiele angeboten werden.

Unter anderem finden die Besucher auf der Plattform auch Sportwetten und ein Online Casino sowie ein Live Casino. Insgesamt gibt es wirklich einige Gründe, die für eine Anmeldung im PartyPoker Netzwerk sprechen, zum Beispiel auch der Willkommensbonus für neue Kunden. Unseren PartyPoker Erfahrungen nach sind aber vor allem die folgenden fünf Aspekte ein guter Grund für die Kontoeröffnung bei PartyPoker:

  • Auf der Plattform von PartyPoker können die Spieler auch Sportwetten und ein Casino finden
  • Gepokert werden kann bei PartyPoker sowohl direkt im Browser als auch mit einer Software
  • Der Einzahlungsbonus richtet sich vorwiegend – wie die gesamte Plattform – an Anfänger
  • Der Kundenservice ist zumindest auf englisch sehr schnell und kompetent
  • Nahezu alle Poker Varianten können auf der Webseite von PartyPoker gespielt werden
Zu PartyPoker und Bonus einlösen AGB gelten, 18+

Aktueller PartyPoker Bonus: 200 % bis zu 20 € Einzahlungsbonus

Einer der drei größten Poker Anbieter der Welt hat bei dem Thema Bonus einen anderen Weg eingeschlagen. So lockt PartyPoker seine neuen Kunden nicht mit einem riesigen Bonusangebot an. Das ist ein Statement, so ganz nach dem Motto „Wir haben das überhaupt nicht nötig". Zwar gibt es trotzdem einen kleinen PartyPoker Bonus für alle neu registrierten User, doch die Höhe dieses Angebots ist doch deutlich geringer in Vergleich mit den meisten konkurrierenden Buchmachern im Poker Bereich.

Bis zu 20 Euro können die neuen Mitglieder in der Welt von PartyPoker abstauben und als Boost für den Start in eine Online Pokerkarriere verwenden. Dabei handelt es sich um einen 200 Prozent PartyPoker Bonus, der ohne jede Verwendung eines PartyPoker Bonus Code auf das frisch eröffnete Kundenkonto gutgeschrieben wird. Bei einer Einzahlung von 10 Euro bekommt der Spieler also direkt 20 Euro obendrauf, so dass sich dann 30 Euro auf dem Konto befinden. Dabei werden 10 Euro für den Einsatz in Cash Games ausgezahlt und die anderen 10 Euro für den Kauf von Tickets für Turnieren. Spätestens 48 Stunden nach der ersten erfolgreich durchgeführten Einzahlung landet das Bonusguthaben auf dem Konto und kann dann fortan eingesetzt werden.

PartyPoker Bonus

Der Willkommensbonus wir den Besuchern direkt auf der Startseite vorgestellt.

Die genauen Details zum Bonus:

  • Bonushöhe: 200 % bis 20 €
  • Maximale Bonussumme: 20 €
  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Beispiel: 10 € einzahlen, 20 € Bonus erhalten, mit 30 € spielen

Mit dieser Bonusart hebt sich PartyPoker von einigen konkurrierenden Anbietern ab. Während die meisten Konkurrenten einen Neukundenbonus nur so auszahlen, dass dieser schrittweise nach dem Bezahlen der Turniergebühren gutgeschrieben wird, stellt PartyPoker den Bonus für die neuen Spieler direkt vollständig nach der ersten Einzahlung zur Verfügung. Deshalb kann man hier von einem klassischen First Deposit Bonus sprechen. Wenn wir diesen großen Vorteil erwähnen, müssen wir jedoch auch den großen Nachteil ansprechen, denn schließlich ist die Bonussumme von 20 Euro als deutlich geringer einzustufen als bei den meisten anderen Buchmachern.

Für Anfänger handelt es sich bei diesem PartyPoker Bonus jedoch um ein einwandfreies Angebot. Übrigens: Auch Bestandskunden von PartyPoker kommen immer wieder in den Genuss von tollen Aktionen und Promotions. Diese Angebote wechseln jedoch ständig. Die Spieler erfahren davon entweder durch den Newsletter per E-Mail oder indem sie auf der Webseite den Menüpunkt Aktionen aufrufen.

Schritte zur Einlösung des PartyPoker Bonus:

Schritt 1 – Kontoeröffnung im PartyPoker: Die Plattform von PartyPoker ist eine der größten Anlaufstellen für die Neulinge im Poker Bereich. Um das allumfassende Angebot von Poker, Sportwetten, Online Casino und Live Casino in Anspruch nehmen zu können, müssen sich die Besucher aber natürlich zunächst registrieren. Für alle drei Bereiche genügt jedoch ein Spielerkonto, was es den Neulingen direkt einfacher macht.

Mit einem Klick rechts oben auf den schwarzen Schriftzug Jetzt Anmelden gelangt der Besucher sofort beim entsprechenden Anmeldeformular. Dort muss er nur die geforderten Standardangaben machen, denn dann erhält er postwendend eine Nachricht per E-Mail, in der ein Bestätigungslink versteckt ist. Wird auf diesen geklickt, so hat der Spieler den Anmeldevorgang erfolgreich abgeschlossen und kann nun eine Einzahlung tätigen und mit dem Spielen beginnen.

PartyPoker Kontoeröffnung Registrierung Anmeldung

Mit der Anmeldung bei PartyPoker steht dem Spieler die Pokerwelt offen.

Schritt 2 – Qualifizierende Einzahlung durchführen: Wurde die Registrierung erfolgreich abgeschlossen und das frische Spielerkonto somit erstellt, dann kann der Kunde nun seine erste Einzahlung vornehmen. Denn: Ohne Geld auf dem Spielerkonto, kann man natürlich auch nicht mit Echtgeld um echte Geldgewinne zocken. Doch auch die Einzahlung geht recht einfach und schnell von der Hand, denn durch das Aufrufen des Kassenbereichs unter dem jeweiligen Kundenkonto gelangt der Spieler direkt zur Auswahl der Zahlungsmethoden.

Durch die vielen verfügbaren Zahlungsmethoden sollte jeder User seinen beliebtesten Finanzdienstleister vorfinden können. So gibt es auf der Plattform von PartyPoker zum Beispiel auch Neteller und Skrill als mögliche Optionen zum Transfer von Geld. Auch die PartyPoker Auszahlung erfolgt mittels dieser angegebenen Dienstleister und nimmt meist keinen ganzen Tag in Anspruch.

PartyPoker Kasse Einzahlung Zahlungsoptionen

Einzahlungen und Auszahlungen können mit mehreren Finanzdienstleistern durchgeführt werden.

Schritt 3 – Bonus erhalten: Da überhaupt kein PartyPoker Bonus Code notwendig ist, erhalten die neuen Kunden den Willkommensbonus auch ohne die Eingabe einer langen Nummer. So kann der Spieler das Bonusangebot auch gar nicht erst verpassen. Innerhalb von 48 Stunden nach der ersten getätigten Einzahlung wird ihm das Bonusguthaben direkt auf das Konto gutgeschrieben. Danach kann er direkt mit dem eingezahlten Geld und auch mit dem Bonusguthaben loslegen und seine Erfahrungen in der Pokerwelt sammeln.

Gerade für Anfänger und für Menschen, die sich im Internet vielleicht nicht jeden Tag aufhalten, ist es wichtig, dass die Schritte der Registrierung und der Einzahlung einfach zu verstehen sind. Dies ist der Plattform PartyPoker in jedem Fall gelungen, denn die Anmeldung kann innerhalb von einer Minute abgeschlossen werden und die darauffolgende Einzahlung ebenfalls. So kann der Spieler sehr schnell mit dem Pokern beginnen. Etwas schade ist es, dass die Gutschrift der Bonussumme in einem Zeitraum von 48 Stunden erfolgen kann. Aber keine Angst, denn meistens wird der Bonus nur wenige Minuten oder Stunden im Anschluss an die erfolgreiche Einzahlung auf dem Spielerkonto erscheinen.

Die folgenden Bonusbedingungen müssen beachtet werden:

  • Bezeichnung: 200 % Einzahlungsbonus bis 20 €
  • Bonuscode: ein spezieller PartyPoker Bonus Code ist nicht erforderlich
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Maximaler Bonusbetrag: 20 €
  • Mindesteinzahlung: 10 €
  • Auszahlbar: Ja
  • Bonus-Rollover: 20 Partypoints müssen vor der Anforderung einer Auszahlung gesammelt werden
  • Einlösungszeitraum: 40 Tage Zeit für die Erfüllung der Anforderungen
  • Besonderheiten: Der 20 € Bonus besteht aus einem 10 € Bonus, der bei Cash Games mit Einsätzen bis 10 bzw. 25 Cent genutzt werden kann & aus Turniertickets im Wert von 10 €.

Der 200 Prozent Einzahlungsbonus für neue Kunden von bis zu einem Wert von 20 Euro kann zwar als gering bezeichnet werden, doch die PartyPoker Bonusbedingungen sind durchaus human gestaltet. So muss der Spieler lediglich 20 Partypoints sammeln, was innerhalb von der vorgegebenen Zeitspanne von 40 Tagen auch für Neulinge und Anfänger absolut machbar ist. Dabei lernt der Spieler sowohl die Cash Games kennen als auch die Welt der Pokerturniere. Allein auf Grund der Bonussumme und der PartyPoker Bonusbedingungen kann gesagt werden, dass sich dieses Angebot vor allem an die Anfänger wendet.

Erfahrene Spieler wird dieser Bonus vermutlich nicht anlocken können, doch genau das will man mit diesen Bonusbedingungen vermutlich auch erreichen. Die Pokerprofis sollen bei PartyPoker deshalb spielen, weil sie von diesem Konzept und der Plattform an sich überzeugt sind. Für die Anfänger hingegen sind diese Bonusbedingungen und auch die Bonushöhe perfekt. Mit einer ersten Einzahlung von nur 10 Euro  können sie direkt mit 30 Euro zu Pokern beginnen.

Welche weiteren Vorteile hat PartyPoker noch im Programm?

Wir haben bereits festgestellt, dass der PartyPoker Bonus jetzt nicht unbedingt eines der größten Argumente für die Anmeldung auf dieser Plattform ist. Doch PartyPoker kann definitiv einige Vorteil gegenüber den meisten anderen Anbietern vorweisen. Zuerst sollte erwähnt werden, dass der Sektor Poker bei dieser Plattform ganz klar im Vordergrund steht und die Sportwetten und das Online Casino sowie das PartyPoker Live Casino eher als Beiwerk zu verstehen sind. Eine Spezialisierung auf einen Bereich kann durchaus als Vorteil interpretiert werden. Wir haben demnach einige positive Aspekte von PartyPoker ausfindig gemacht und wollen auf drei davon etwas genauer eingehen:

PartyPoker gilt als perfekte Software für die Einsteiger in die Pokerszene

Bei PartyPoker tümmeln sich nicht nur einige erfahrene Spieler, sondern auch sehr viele Pokerprofis, die mit dem Pokern sogar ihren Lebensunterhalt verdienen könnten oder sogar tatsächlich verdienen. Dennoch gilt PartyPoker vor allem als Plattform für Anfänger. Der Grund dafür ist, dass die Menüführung besonders kundenfreundlich aufgebaut wurde und alle Einzelheiten sehr ausführlich erklärt werden.

Sogar eine Pokerschule ist verfügbar, um das Spiel mit den Chips und den Karten perfekt erlernen zu können. Zudem sind sehr viele Tische verfügbar, die mit kleinen Einsätzen besetzt werden können. Dadurch fühlen sich die Neulinge besonders wohl und können sich Schritt für Schritt nach oben arbeiten. Auch der Willkommensbonus spricht eher die Anfänger an denn die Profis.

Die Besucher finden neben Poker auch Sportwetten und ein Casino

Als sich PartyPoker vor einigen Jahren mit bwin zusammengeschlossen hat, stieg die Kundenzahl noch einmal deutlich an. Das verwundert nicht, denn zum Einen sind die Sportwetten allgemein sehr beliebt in der Szene der Glücksspiele und zum Anderen ist bwin auch ein sehr beliebter und bekannter Buchmacher. Dies führte dazu, dass sich nun bei PartyPoker auch interessierte Spieler anmelden, die ihr Hauptaugenmerk eher auf Sportwetten oder das Online Casino legen, aber dennoch nebenbei einmal eine gute Partie Poker spielen möchten.

Das Spektrum im Bereich der Sportwetten umfasst sehr viele Sportarten, Länder und Ligen, genauso wie das Online Casino sich in Sachen Spieleauswahl kaum von der Konkurrenz verstecken muss. Insgesamt hat sich die Plattform Partypoker also äußerst breit aufgestellt.

Durch die Sportwetten und das Casino sitzen viele Fische an den Tischen

Die Tatsache, dass neben den Pokertischen nun seit einigen Jahren auch noch Sportwetten und ein Online Casino angeboten werden, hat aber noch einen weiteren großen Vorteil. Durch diese Parallelangebote sind natürlich einige Spieler auf der Plattform von PartyPoker registriert, die sich beim Pokern jetzt nicht unbedingt richtig gut auskennen.

Diese wollen aber ab und an trotzdem eine Partie Poker spielen und finden sich dann natürlich an den entsprechenden Tischen wieder. Diese sogenannten Fische können dann ausgenommen werden. Nicht wenige Pokerspieler melden sich deshalb gerne bei Anbietern an, die mehrere Glücksspiele zur Verfügung stellen. Logisch, denn bei einer reinen Poker Plattform melden sich automatisch nur die pokerinteressierten Menschen an.

Der PartyPoker Bonus im Vergleich zu den besten Pokeranbietern

Der Name PartyPoker fällt meist recht früh, wenn es darum geht, den besten Online Pokeranbieter zu nennen. Leider ist der PartyPoker Bonus aber nicht wirklich konkurrenzfähig. Viel besser machen es da die anderen Top Pokeranbieter: 888 Poker zum Beispiel bietet seinen neuen Kunden direkt einen 400 Euro Bonus an. Einen unglaublichen Bonus gibt es derweil bei TonyBet Poker, denn dort warten satte 2.000 Euro auf die neuen Spieler.

888 Poker: In den letzten Jahren überschwemmten immer mehr Pokeranbieter den Markt für

Glücksspiele. Standhaft oben mit dabei ist seit Jahren der Buchmacher 888 Poker.  Kein Wunder, denn genauso wie PartyPoker gehört auch dieser Anbieter seit geraumer Zeit immer zu den erstgenannten. Eine große Spieleauswahl, viele Pokertische und hohe Limits machen dies möglich.

Ladbrokes PokerLadbrokes Poker hat sich bei den Spielern vor allem aufgrund seiner Turnier-Frequenz einen Namen machen können. Gestartet werden die Turniere oftmals im Stundentakt, so dass quasi permanent ein neuer Tisch besetzt werden kann. Mindestens genau so ansprechend ist zudem der Neukundenbonus, der jedem neuen Spieler bis zu 1.500 Euro zusätzliches Guthaben verspricht. Wer sich jetzt anmeldet, kann nach dem Neukundenbonus aber auch als Bestandskunde noch interessante Angebote wahrnehmen.

TonyBet Poker: Der Anbieter TonyBet Poker muss sofort wie aus der Pistole geschossen genannt werden, wenn es um die Frage geht, wer den größten und vielleicht besten Poker Bonus der gesamten Szene hat. Zu den Marktführern gehört man ebenfalls dann, wenn die Spielvariante Open Face Chinese Poker bevorzugt wird.

Fazit: Der PartyPoker Bonus wendet sich vor allem an die Poker-Anfänger

Sich als Buchmacher in der Welt der Glücksspiele von den Konkurrenten abzuheben ist alles andere als leicht geworden. Dennoch gelingt es einigen Anbietern. Dazu gezählt werden kann definitiv auch PartyPoker. Anders als die meisten Buchmacher war hier der Bereich Poker zuerst vorhanden – was man auch an dem Namen sehr gut erkennen kann. Erst danach hat man sich mit dem Zusammenschluss mit bwin auch die Bereiche Sportwetten und Online Casino einverleibt. Dadurch wurde das Angebot deutlich breiter und der Kundenstamm auch um einiges größer.

Gelohnt hat es sich damit für alle Beteiligten, denn die Kunden treffen auf mehr Spieler und die Plattform freut sich über höhere Einnahmen. Der PartyPoker Bonus selbst wird nicht der Grund dafür sein, dass sich so viele Neulinge auf der Webseite anmelden, denn er dient doch eher dem kleinen Startboost als einer Bankroll für einen Highroller.

Deshalb empfehlen wir die Plattform PartyPoker vor allem den zahlreichen Poker-Anfängern. Diese werden sich nämlich auf der sehr gut programmierten und gestalteten Webseite und auch in der Software bestens zurechtfinden können und der PartyPoker Bonus ist zudem durch seine Bonusbedingungen auch durchaus freizuspielen. Wir wünschen viel Glück beim Erlernen des Spiels und vor allem Viel Spaß beim Geld gewinnen.

Zu PartyPoker und Bonus einlösen AGB gelten, 18+

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!