Skip to main content

Everest Poker Bonus Code & Bedingungen 2018 in der Übersicht

Der Anbieter Everest Poker unterscheidet sich von anderen Buchmachern gleich in mehreren Punkten ziemlich deutlich. Dies kann sowohl negativ als auch positiv interpretiert werden. Everest Poker konzentriert sich zum Beispiel voll und ganz auf Poker. Es werden also auf der Plattform, nicht wie bei vielen konkurrierenden Buchmachern, auch noch andere Glücksspiele angeboten.

Casino Games wie Roulette, BlackJack, Baccarat oder Sportwetten sucht man also bei Everest Poker vergeblich. Ebenso unterscheidet sich dieser Anbieter von den meisten anderen, weil er zu keinem größeren Poker-Netzwerk gehört, sondern immer noch selbstständig ist. Dies ist auch der Grund, wieso die Spieleranzahl nicht so enorm hoch ist wie bei einigen größeren und bekannteren Anbietern. Außerdem stammt Everest Poker aus Kanada – und nicht wie die meisten anderen Buchmacher aus Europa oder Asien. Deshalb wirbt das Unternehmen auch damit, dass man auf der Plattform mit Freunden spielt.

Aber keine Angst: Die Anzahl der Spieler und der Pokerräume reicht dennoch völlig aus, um praktisch rund um die Uhr mit anderen Leuten zocken zu können. Everest Poker gehört also trotz dieser Besonderheiten – oder vielleicht auch gerade wegen dieser Besonderheiten – zu den seriösen Online Casinos. Wir haben unsere Everest Poker Erfahrungen gesammelt und blicken vor allem auf folgende Aspekte sehr positiv zurück:

  • Der Kundenservice von Everest Poker ist auch in der deutschen Sprache erreichbar
  • Auf der Plattform sind immer mehr unterschiedliche Pokervarianten spielbar
  • Durch die vielen Tische mit kleinen Einsätzen fühlen sich auch die Anfänger direkt wohl
  • Auf der Webseite werden die Spielregeln und die ersten Schritte erklärt
  • Neue Kunden erhalten einen 200 Prozent Bonus bis zu einer Summe von 1.500 Euro
Zu Everest Poker und Bonus einlösen AGB gelten, 18+

Aktueller Everest Poker Bonus: 200 % bis zu 1.500 € Neukundenbonus

Auch wenn sich der Anbieter Everest Poker von den meisten konkurrierenden Buchmachern unterscheidet, ist er in einem Punkt glücklicherweise ziemlich gleich wie die anderen. Es gibt nämlich auch hier einen Bonus. Der Everest Poker Bonus ist aber nicht nur irgendein Bonusangebot, sondern sogar ein ziemlich gutes im Vergleich zu den anderen Anbietern. So erhält ein neu angemeldeter User einen 200 Prozent Bonus bis zu 1.500 Euro. Dafür muss er allerdings keinen speziellen Everest Poker Bonus Code eingeben. Dieser Betrag wird dem Kunden automatisch in kleinen 50 Cent Schritten gutgeschrieben, je nachdem wie viel er in Turniergebühren und Rake investiert hat.

Außerdem gibt es obendrauf noch 10 Euro gratis, einen sogenannten Token für einen 2.000 Euro Freeroll und 20 Prämienpunkte, die in Echtgeld gewechselt werden können oder mit denen man an bestimmten Prämienturnieren teilnehmen kann. Beim Everest Poker Bonus handelt es sich also um ein ganzes Bonuspaket, welches jeder neu angemeldete User direkt nach der ersten Einzahlung überreicht bekommt.

Everest Poker Bonus

In der Anzeige auf der Startseite wird nicht das ganze Willkommenspaket gleich offenbart.

Die genauen Details zum Bonus:

  • Bonushöhe: 200 % bis 1.500 €
  • Maximale Bonussumme: 1.500 €
  • Bonusart: Neukundenbonus
  • Beispiel: 750 € einzahlen, viel Poker spielen und 1.500 € Bonus in 50 Cent Schritten erhalten

Bei diesen kleinen 50 Cent Gutschriften könnte man als Pokerspieler schnell den Überblick verlieren, welchen Bonusbetrag man nun schon freigespielt hat und welche Summe eigentlich noch offen ist. Doch anhand des Bonus-Trackers auf der Startseite des Everest Poker Clients kann der Spieler jederzeit nachsehen, wie sein aktueller Status gerade ist. Übrigens gibt es auf der Plattform von Everest Poker auch noch zahlreiche weitere Bonusangebote – nicht nur für neue Kunden, sondern auch für bereits registrierte Bestandskunden. Eingesehen werden können diese Angebote unter dem Menüpunkt Promotionen. Diese wechseln ständig, sowohl was die Art der Bonusse angeht als auch die Höhe selbiger.  Es kann sich aber durchaus lohnen, als registrierter User immer mal wieder hier vorbeizuschauen.

Schritte zur Einlösung des Everest Poker Bonus:

Schritt 1 – Kontoeröffnung im Everest Poker: Wie auch bei allen anderen Online Plattformen muss man sich natürlich auch auf der Webseite von Everest Poker ersteinmal registrieren, bevor das Angebot in Anspruch genommen werden kann. Doch dies sollte keine besonders große Hürde darstellen, denn die Anmeldung geht innerhalb von wenigen Augenblicken von der Hand. Rechts oben ist eine rote Schaltfläche zu sehen mit der Aufschrift Registrieren. Mit einem einfachen Klick darauf landet der Besucher direkt bei seinem Anmeldeformular. Dieses kann innerhalb von ein bis zwei Minuten ausgefüllt werden. Danach erhält der User einen Bestätigunslink per E-Mail, auf den er klicken muss, um den gesamten Anmeldeprozess erfolgreich zu beenden.

Everest Poker Kontoeröffnung Registrierung Anmeldung

Für die Anmeldung bei Everest Poker benötigen die Neulinge keine drei Minuten.

Schritt 2 – Qualifizierende Einzahlung durchführen: Nach der Anmeldung und der Bestätigung per E-Mail kann der neu registrierte Kunde zum ersten Mal eine Einzahlung auf sein frisches Konto durchführen. Dafür begibt er sich einfach in den Kassenbereich, klickt auf Einzahlung und wählt dann aus den vielen verfügbaren Zahlungsmethoden aus. Auf dieser Plattform sollte nahezu jeder Spieler seine bevorzugte Zahlungsweise vorfinden können, denn es werden unter anderem auch die Dienstleister Skrill und Neteller angeboten. Sogar die anonyme Paysafecard gibt es im Angebot. Die meisten Dienstleister können natürlich auch für die hoffentlich später folgende Everest Poker Auszahlung verwendet werden.

Everest Poker Kasse Zahlungsmethode

Zahlreiche Finanzdienstleister stehen für die Ein- und Auszahlung zur Verfügung.

Schritt 3 – Bonus erhalten: Beim Everest Poker Bonus handelt es sich um keinen herkömmlichen First Deposit Bonus, so wie man ihn häufig in Online Casinos oder bei den Sportwetten vorfinden kann. Vielmehr ist dieses Bonusangebot die Möglichkeit, einen bestimmten Betrag durch das Pokern selbst freizuspielen. Je nachdem wie viel Geld der Spieler in Turniergebühren und Rake investiert, erhält er dann in 50 Cent Schritten seinen Bonus ausgezahlt. Ein spezieller Everest Poker Bonus Code wird dafür allerdings nicht benötigt. Wichtig dabei ist, dass dieses Angebot innerhalb der ersten sieben Tage nach der Anmeldung wahrgenommen wird, da es sonst verfällt.

Erfahrene Spieler werden sich auf der Plattform von Everest Poker sowieso sehr schnell zurechtfinden. Aber auch die vielen Neulinge sollten kaum Probleme mit den Begriffen und der Menüführung haben, da doch alles sehr schön gestaltet und gut programmiert wurde. So ist auch die Registrierung und die erste Einzahlung überhaupt nicht als Hürde zu empfinden, genauso wie die Gutschrift der Bonussumme automatisiert ist und nicht mal ein Everest Poker Bonus Code dafür erfolderlich ist. Sogar der aktuelle Stand des Bonusbetrages kann immer eingesehen werden, damit der User den Überblick nie verlieren kann. Kurz gesagt: Interessierte Spieler fühlen sich schnell wohl und auch die Anfänger können sich im Handumdrehen anmelden und mit dem Zocken loslegen.

Die folgenden Bonusbedingungen müssen beachtet werden:

  • Bezeichnung: 200 % Einzahlungsbonus bis zu 1.500 €
  • Bonuscode: ein spezieller Everest Poker Bonus Code ist nicht erforderlich
  • Art des Bonus: Neukundenbonus
  • Maximaler Bonusbetrag: 1.500 €
  • Mindesteinzahlung: 10 €
  • Auszahlbar: Ja
  • Bonus-Rollover: der 3,125-fache Bonusbetrag muss in Turniergebühren und Rake investiert werden
  • Einlösungszeitraum: 60 Tage Zeit für die Erfüllung der Anforderungen
  • Besonderheiten: Es gibt zusätzlich 10 € Gratis, einen Token und 20 Prämienpunkte

Die Everest Poker Bonusbedingungen sind nicht gerade einfach zu veranschaulichen, da sie einem komplizierten System folgen. Der entsprechende Bonusbetrag wird nämlich innerhalb von drei Stufen ausgezahlt, jedoch immer nur in 50 Cent Beträgen. Zahlt zum Beispiel jemand 20 Euro ein und erhält dadurch 40 Euro Bonus gutgeschrieben, dann bekommt er für die ersten 5 Euro Turniergebühren und Rake 5 Euro gutgeschrieben. Danach verändern sich die Werte drastisch.

Der Spieler erhält nach den nächstne 30 Euro nur noch 15 Euro von seinem Bonus und nach den nächsten 80 Euro noch 20 Euro – aber immer ausgezahlt in 50 Cent Beträgen. Die Everest Poker Bonusbedingungen sind insgesamt durchaus als passabel zu beschreiben, auch wenn sie zunächst auf den ersten Blick nicht gerade bestens verständlich sind. Es gibt jedoch viele Anbieter, die deutlich schwerer umzusetzende Bonusbedingungen haben. Immerhin hat der Spieler hier beim Everest Poker 60 Tage Zeit. In dieser Zeitspanne kann man einige Pokergames spielen und somit viel Bonusguthaben freispielen.

Welche weiteren Vorteile hat Everest Poker noch im Programm?

Da die Besucher auf der Plattform von Everest Poker keine anderen Glücksspiele vorfinden können, konzentriert sich auch das Angebot natürlich voll und ganz auf den Bereich Poker. Doch es ist auf keinen Fall negativ zu werten, wenn sich ein Unternehmen in einem einzigen Bereich spezialisiert hat. Im Gegenteil: Häufig kommen dann die besten Ergebnisse ans Tageslicht. Wir haben die drei positivsten Aspekte von Everest Poker ein klein wenige genauer unter die Lupe genommen, die neben dem tollen Willkommenspaket ebenfalls überzeugen können:

Die Spieleauswahl bei Everest Poker wurde immer größer

Während die Besucher auf der Plattform von Everest Poker früher nur die Varianten Texas Hold’em und Omaha finden konnten, so gibt es heutzutage bereits eine deutlich größere Spieleauswahl zu bewundern. So gibt es jetzt schon fast alle Pokervarianten im Angebot, unter anderem auch 5 Card Stud und 7 Card Stud. Dabei werden die Regeln der einzelnen Spielvarianten unter dem Menüpunkt Hausregeln sogar erklärt.

Der Kundendienst ist sogar in der deutschen Sprache erreichbar

Während sich viele Pokerseiten voll und ganz auf die englische Sprache eingeschossen haben und ihre Webseite in gar keine anderen Sprachen übersetzen lassen, ist bei Everest Poker sogar der Kundendienst auf deutsch erreichbar. Dieser kann per Kontaktformular über den Menüpunkt Kontakt angeschrieben werden, oder man geht direkt auf die Mitarbeiter zu und kontaktiert den Live Chat. Immerhin sieben Stunden pro Tag an sieben Tagen die Woche ist dies möglich.

Die vielen Anfängertische sind ideal für die Neulinge

Im Verlauf der letzten Jahre ist nicht nur die Auswahl der Pokervarianten auf der Webseite von Everest Poker immer größer geworden, sondern auch die Anzahl der Tische innerhalb der einzelnen Varianten hat stark zugenommen. Dies liegt nicht nur an der wachsenden Anzahl der Mitglieder, sondern auch daran, dass Everest Poker versucht, für alle Zielgruppen eine Plattform zur Verfügung zu stellen. Mittlerweile können sich hier nämlich nicht nur die Spieler mit mittleren Einsätzen zurechtfinden, sondern auch die Highroller und die Anfänger haben zahlreiche Tische zur Auswahl. Besonders cool: Anfängern wird der Einstieg besonders leicht gemacht, da man unter dem Menüpunkt Erste Schritte Stück für Stück erklärt, wie man zur Software gelangt, diese Pokersoftware herunterladen kann und wie die Spiele funktionieren.

Der Everest Poker Bonus im Vergleich zu den besten Pokeranbietern

Der Anbieter Everest Poker ist vor allem für neue Kunden interessant. Die Gründe: an den Tischen kann mit kleinen Limits gespielt werden und der Bonus mit 200 Prozent bis zu 1.500 Euro macht die Plattform vor allem für Neulinge interessant. Verglichen mit den anderen Top Anbietern im Bereich Poker liegt man damit sogar besser im Rennen. 888 Poker zum Beispiel bietet einen 400 Euro Bonus und ein paar kleine Extras zusätzlich. Auf der Webseite von PartyPoker gibt es sogar nur 20 Euro obendrauf. Dennoch sind unsere beiden Testsieger durchaus zu empfehlen.

888 Poker: Mit einem 400 Euro Bonus starten die neuen Kunden bei 888 Poker in ihre Pokerkarriere. Damit landet man bei der Bonusbewertung ungefähr im Mittelfeld, doch bei der Bewertung der gesamten Plattform spielt man seit Jahren in der ersten Liga mit. Empfehlenswert ist der Anbieter sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

TonyBet Poker: Der Anbieter TonyBet Poker muss sofort wie aus der Pistole geschossen genannt werden, wenn es um die Frage geht, wer den größten und vielleicht besten Poker Bonus der gesamten Szene hat. Zu den Marktführern gehört man ebenfalls dann, wenn die Spielvariante Open Face Chinese Poker bevorzugt wird.

PartyPoker: PartyPoker ist einer der ältesten und besten Pokeranbieter im Netz. Nachdem man nun vor einigen Jahren das Portfolio auf Sportwetten und ein Online Casino erweitert hat, spielt man auch in dieser Szene ganz oben mit. Dennoch melden sich die meisten User hier wegen dem Pokerangebot an. Am Bonusangebot liegt das nicht, denn mit nur 20 Euro zahlt PartyPoker den neuen Kunden derzeit am wenigsten Begrüßungsgeld.

Fazit: Ein voll bepacktes Willkommensgeschenk erwartet die neuen User

In der Branche der Glücksspiele ist es nicht gerade einfach, bei all der Konkurrenz mit einem Bonusangebot herauszustechen. Dem Anbieter Everest Poker ist dies – zumindest teilweise – gelungen. Obwohl man den Everest Poker Bonus auf der eigenen Webseite gar nicht so stark bewirbt, kann sich das Willkommenspaket nämlich wirklich sehen lassen. Neben dem 200 Prozent Bonus bis zu 1.500 Euro erhalten neue Kunden außerdem noch drei weitere Gimmicks mit auf den Weg: Ein Gratisguthaben in er Höhe von 10 Euro, einen Token für die Teilnahme an Turnieren und 20 Prämienpunkte, die in Echtgeld umgewandelt werden können oder als Eintritt für gewisse Turniere hergenommen werden können.

Dieses Bonusangebot ist aber nicht nur etwas für echte Vielspieler und Profis, denn auch die Anfänger profitieren von der Schritt für Schritt Auszahlung in drei Stufen und mit immer nur einem Betrag von 50 Cent. Außerdem gibt es auf dieser Plattform sowieso sehr viele Tische für den kleinen Geldbeutel, was wiederum den Anfängern und Neulingen in der Pokerszene zugute kommt. Alles in Allem können wir den Anbieter also sowohl den Vielspielern, als auch den Anfängern weiterempfehlen.

Zum Everest Poker und Bonus einlösen AGB gelten, 18+

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!