Skip to main content


Wie viel Speicher verbraucht der William Hill Casino Download?

Das William Hill Casino ist ein renommiertes Online-Casino, das seit vielen Jahren auf dem Markt ist und sowohl als Browsercasino als auch als Download-Casino angeboten wird. Beide Varianten haben Vorzüge und der Kunde kann frei entscheiden, welches Casino zum Einsatz kommt, wenn die technischen Voraussetzungen das erlauben. Allerdings hat das Download-Casino den Vorteil, dass der Neukundenbonus ein wenig höher ist. Alleine schon deswegen lohnt es sich, einen Blick auf diese Casino-Variante zu werfen. Doch auch das Browsercasino ist eine gute Alternative.

Der William Hill Casino Download im Überblick

  • Installationsdatei kleiner als 1 Megabyte
  • Installation ist einfach und unkompliziert
  • Ersteinzahlerbonus: 250 Euro
  • Kostenloser Download
  • Inklusive Live-Casino
  • Alternative: Browsercasino
Zu William Hill und Bonus einlösen

So funktioniert der Download des William Hill Casinos

Direkt auf der Startsteite findet der Kunde den Download-Link für das William Hill Casino. Je nach Browser kann es aber auch sein, dass der Download schon beim Aufruf der Seite angeboten wird. In jedem Fall sollte es sehr einfach sein, das Download-Casino zu finden und herunterzuladen. Der Download ist sehr schnell erledigt, denn die Datei ist kaum 1 Megabyte groß. Selbst auf einem langsamen Rechner ist somit der Download innerhalb kürzester Zeit fertig. Es ist aber wichtig zu wissen, wo die Datei gespeichert wird. Die meisten modernen Browser erlauben dem Nutzer aber auch, die heruntergeladene Datei direkt aus dem Browser aufzurufen. Deswegen ist es sinnvoll, die Installation mit einem Klick bzw. Doppelklick gleich nach dem Download zu starten.

William Hill Casino Spiele-Portfolio

William Hill Casino Spiele-Portfolio

So funktioniert die Installation des William Hill Casinos

Die Installation des William Hill Casinos ist sehr einfach. Wenn erst einmal die Setup-Datei aufgerufen worden ist, startet das Installationsprogramm und der Kunde muss einige Fragen beantworten. Lediglich bei der Auswahl des Speicherortes ist eventuell eine Veränderung der Vorgaben nötig. Meist ist aber auch das nicht erforderlich. Wer sich nicht auskennt mit Computern bzw. mit der Software-Installation, sollte alle Angaben bestätigen. Dann wird automatisch das Casino installiert. Bei der Installation werden diverse Daten aus dem Internet heruntergeladen, so dass unbedingt eine Internetverbindung vorhanden sein muss.

Das Casino besteht zum Teil aus Grafiken und Animationen, die noch nicht in der Installationsdatei enthalten sind. Insgesamt ist der Speicherbedarf aber relativ gering beim William Hill Casino, so dass es nur bei einer sehr vollen Festplatte überhaupt ein Problem an dieser Stelle geben kann. Da sich der Speicherbedarf durch die regelmäßigen Erweiterungen und Veränderungen des Spiele-Portfolios regelmäßig ändert, lässt sich aber nicht genau sagen, wie viel Speicher benötigt wird. Das William Hill Casino nimmt aber deutlich weniger Speicherplatz in Anspruch als zum Beispiel ein aufwändiges Computerspiel oder eine Office-Installation.

Registrierung direkt in der WHC-Software machen

Die Registrierung ist die Voraussetzung für die Nutzung der Casino-Spiele. Mit der Registrierung es noch keine Einzahlung verbunden, aber ohne Registrierung ist es nicht einmal möglich, den Spielgeld-Modus zu verwenden. Deswegen ist die Registrierung die erste Aktion nach der Installation der Software. Bei der Registrierung muss der Kunde diverse Daten angeben. Wir empfehlen dringend, bei den Daten korrekt zu sein, denn für eine spätere Auszahlung ist es wichtig, dass zum Beispiel der Name und die Adresse richtig angegeben sind. Ansonsten kann es ernste Probleme bei einem Auszahlungsversuch geben.

William Hill Casino Zahlungsmethoden

William Hill Casino Zahlungsmethoden

Der 250 Euro Ersteinzahlerbonus für Nutzer des Download-Casinos

Im Download-Casino können die Kunden einen William Hill Bonus von bis zu 250 Euro bekommen. Dieser Bonusangebot ist an eine Mindesteinzahlung von 10 Euro gebunden. Die Einzahlung wird mit einem 150 Prozent Bonus belohnt. Das ist insgesamt deutlich attraktiver als das Angebot im Browsercasino, so dass sich die Wahl des Download-Casinos durchaus lohnt. Der Bonus und der eingezahlte Betrag müssen 20-mal umgesetzt werden. Erst danach wird aus dem Bonus ein auszahlbarer Gewinn. High Roller können ab einer Einzahlung von 1.200 Euro einen Bonus von exakt 600 Euro bekommen. Die Bonusbedingungen sind gleich.

Expertentipp: Mit kleinen Einsätzen die Bonuschancen verbessern!

Der Kunde muss nach der Einzahlung den Bonus durch einen Klick auf "Bonus akzeptieren" aktivieren. Erst danach ist es möglich, den Bonus gemäß den Bonusbedingungen frei zu spielen. Alle Spielautomaten und alle Rubellose werden in jedem Fall zu 100 Prozent gezählt.  Ansonsten werden die Spiele nur anteilig gezählt, d.h. beim Roulette werden beispielsweise nur 25 Prozent gewertet. Mit kleinen Einsätzen bei Spielautomaten und Rubbellosen kann der Kunde eine gute Risikoverteilung und eine optimale Umsatzbewertung miteinander kombinieren.

Tolles Playtech-Portfolio mit attraktivem Live-Casino

Das Playtech-Portfolio des William Hill Casinos kann sich sehen lassen. Es gibt z.B. exklusive Marvel-Spiele, zahlreiche Spielautomaten, Tischspiele wie Blackjack und Roulette sowie Poker und Videopoker in zahlreichen Varianten. Auch das Live-Casino ist sehr interessant, denn bei dieser Casino-Variante sitzen die Kunden echten Dealern gegenüber. Die Dealer können direkt über den Chat kontaktiert werden. Auch der größte Skeptiker kann auf diese Weise überprüfen, dass es sich um ein echtes Live-Spiel handelt.

Solide EU-Lizenz (Gibraltar)

Solide EU-Lizenz (Gibraltar)

Browsercasino als erstklassige Alternative

Das Browsercasino basiert auf Flash und funktioniert in jedem aktuellen Browser, der ein Flash-Plugin hat. Beim Browsercasino hat der Kunde vor allem den Vorteil, dass keine Installation erforderlich ist. Beispielsweise gibt es Casino-Besucher, die eine Installation nicht machen können, weil der Rechner mit anderen Personen gemeinsam genutzt wird. Manchmal gibt es aber auch technische Gründe, warum das Download-Casino nicht zum Einsatz kommen kann, zum Beispiel ein altes oder nicht unterstütztes Betriebssystem.

Auch beim Browsercasino ist eine Registrierung erforderlich. Erst nach der Registrierung kann der Kunde auf die Spiele zugreifen. Ebenso wie beim Download-Casino empfehlen wir, nach der Registrierung erst einmal auszuprobieren, ob das Casino einwandfrei funktioniert. In der Regel sollte das der Fall sein, aber es ist immer besser, eine Kontrolle auf dem benutzten System durchzuführen. Gegebenenfalls kann es erforderlich sein, das aktuelle Browser- oder Flash-Update einzuspielen. Das sollte aber ohnehin regelmäßig gemacht werden, alleine schon aus Sicherheitsgründen. Andere empfehlenswerte Casinos sind das EuroGrand Casino, das 888Casino und der CasinoClub.

Der 200 Euro Ersteinzahlerbonus im Browsercasino

Auch das Browsercasino von William Hill hat einen Neukundenbonus. Diese beträgt 200 Euro (100 Prozent) und ist damit nicht ganz so attraktiv wie das Bonusangebot für Neukunden im Download-Casino. Allerdings ist das Bonusangebot immer noch sehr attraktiv, so dass es sich durchaus lohnt für Kunden, die das Download-Casino nicht nutzen können oder wollen, diesen Bonus zu nutzen. Die Bonusbedingungen schreiben ebenfalls vor, dass eingezahltes Geld und Bonusbetrag 20-fach umgesetzt werden müssen.

Expertentipp: Auch der Bonus im Browsercasino lohnt sich!

Ebenso wie im Download-Casino sind diverse Spiele günstiger hinsichtlich der Umsatzbewertung. Mit Rubbellosen und Spielautomaten ist es besonders einfach, den Bonus frei zu spielen, denn diese Spielumsätze werden  hundertprozentig gewertet. Alle anderen Spielumsätze werden mit einem geringeren Prozentsatz gezählt. Da das Spielautomaten-Portfolio auch im Browsercasino sehr attraktiv ist, ist in der Praxis damit keine echte Einschränkung verbunden. Mit dem Bonusgewinn ist es dann immer noch möglich, die anderen Spieler ohne Einschränkung zu nutzen.

William Hill Live-Casino

William Hill Live-Casino

Erst Bonusbedingungen erfüllen – Dann Bonusgewinn auszahlen

Eine William Hill Auszahlung ist nur dann möglich, wenn kein Bonus aktiv ist. Das ist ein sehr wichtiges Detail, das jeder Kunde kennen sollte. Es ist gerade bei Neulingen oft zu sehen, dass eine Auszahlung  versucht wird, wenn mit dem Bonus ein hoher Gewinn verzeichnet worden ist. Allerdings handelt es sich dabei um einen rein virtuellen Gewinn, solange die Umsatzbedingung nicht vollständig erfüllt worden ist.

Erst ganz am Ende wird abgerechnet. Diese Regel gilt in ähnlicher Form in allen Online-Casinos, den vorzeitige Bonusauszahlungen sind nirgendwo möglich.  Wenn die Bonusbedingungen allerdings erfüllt sind, kann der Kunde das Echtgeld, den Bonus und den Bonusgewinn ohne Einschränkung auszahlen. Dafür stehen beispielsweise Zahlungsmethoden wie Neteller, Skrill und PayPal zur Verfügung. Aber auch eine Banküberweisung ist möglich, wenn das die gewünschte Zahlungsmethode ist.

Zu William Hill und Bonus einlösen

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!