Skip to main content


Wie kann ich mein Stargames Spielgeld aufladen?

stargames_logoDas Spielgeld auf der Casino Plattform Stargames wird "Stars" genannt. Mit dieser virtuellen Spielgeldwährung können alle Spiele des Online-Casinos auch kostenlos und ohne den Einsatz von Echtgeld genutzt werden. Bei der Erstanmeldung auf Stargames stehen dem Spieler bereits 5000 Stars als Startkapital zur Verfügung. Viele Spieler fragen sich jedoch, wie sie ihr
Stargames Spielgeld aufladen können, wenn die Stars langsam zur Neige gehen. Der schnellste Weg, an neue Stars heranzukommen ist der Kauf der Spielgeldwährung gegen echtes Geld. Der Preis ist hierbei denkbar günstig: So kosten beispielsweise 80.000 Stars nur 10 Euro. Allerdings sollte sich jeder Stargames-Kunde genau überlegen, ob es sinnvoll ist, Geld für Spielgeld auszugeben.

Im Stargames Casino mit Spielgeld spielen

  • Stars als virtuelle Spielgeldwährung
  • 5000 Stars als Startkapital
  • Weitere Stars für Profilverständigung und Aktivität
  • Kauf von Stars im Shop möglich
  • Alternative: Echtgeldspiele mit Mini-Einsätzen

Zu Stargames Casino und Bonus einlösen

Die ersten Schritte mit Stars im Stargames Casino kostenlos machen

Solide EU-Lizenz

Solide EU-Lizenz

Im Stargames Casino gibt es mit den Stars eine eigene virtuelle Währung, die leider mengenmäßig begrenzt ist. Anders als in den meisten anderen Online-Casinos ist es im Stargames nicht möglich, beliebig viel Spielgeld einzusetzen. Für Kunden, die ausschließlich mit Spielgeld zocken möchten, ist das eine schlechte Nachricht. Für die ersten Schritte im Stargames Casino reichen die 5000 Stars Startkapital, die jeder neue Kunde bekommt, allerdings völlig aus. Mit den 5000 Stars ist es theoretisch möglich, alle Spieler einmal auszuprobieren. Entscheidend dürfte aber für die meisten Neukunden sein, dass es mit den 5000 Stars sehr leicht ist, die Software zu testen und einen umfassenden Eindruck vom Spiele-Angebot zu bekommen. Meist erfolgt der Umstieg auf echtes Geld relativ schnell, so dass die 5000 Stars nur selten in der Praxis nicht ausreichen. Aber auch für diesen Fall gibt es Lösungen.

redaktionsempfehlung_quasar

Zusätzliche Stars kostenlos im Stargames Casino bekommen

Gleich zu Beginn kann ein neuer Kunde zusätzlich 1000 Stars bekommen für die Vervollständigung des Profils. Das ist in jedem Fall sinnvoll, wenn ein Umstieg auf echtes Geld geplant ist, dann nur mit einem vollständigen Profil eine Auszahlung behaupten möglich ist. Aber auch Kunden, die noch nicht wissen, ob ein Umstieg auf echtes Geld erfolgen soll, können mit der Vervollständigen des Profils zumindest ihr Spielgeld-Kapital noch einmal deutlich erhöhen.

Darüber hinaus bekommt der Kunde für den täglichen Login 500 Stars und die Aktivitäten im Stargames Casino werden mit bis zu 1000 Stars pro Tag belohnt. In der Praxis bedeutet dies, dass ein aktiver Spielgeld-Fan täglich 1500 Stars bekommen kann. Das sollte in den meisten Fällen ausreichen, selbst für Spieler, die niemals eine Einzahlung machen wollen. Allenfalls für extrem aktive Spielgeld-Fans, die täglich mehrere Stunden aktiv sind, reicht das Angebot an Gratis-Stars eventuell nicht aus. Aber auch für diesen Fall hat das Stargames vorgesorgt.

Stars im Shop des Stargames Casinos kaufen

Im Shop des Stargames können die Kunden Stars zu günstigen Preisen kaufen. Den günstigen Preis pro Star bietet das 2,5-Millionen-Paket. Für einen Preis von 200 Euro kann sich ein Spielgeld-Fan für einen sehr langen Zeitraum genügend virtuelles Kapital verschaffen. Aber auch kleinere Mengen sind verfügbar, so dass jeder Spieler das passende Paket im Shop findet. Zudem muss berücksichtigt werden, dass die Stars zwar als Einsatz benötigt werden, aber es gibt auch immer wieder Spielgeld-Gewinne.

Deswegen ist es nicht so, dass die Menge der Stars im Kundenkonto automatisch geringer wird. Vielmehr kann es durchaus passieren, dass durch einige große oder kleine Gewinne aus dem anfänglich vorhandenen Startkapital von 5000 Stars sehr schnell ein deutlich größeres Kapital wird. Insofern ist es in jedem Fall ratsam, erst dann Stars zu kaufen, wenn alle anderen Optionen nicht mehr verfügbar sind und die täglichen Stars für Login und Spielaktivität nicht ausreichen.

Stargames Book of Ra

Stargames Book of Ra

Echtgeldspiel mit Mini-Einsätzen nutzen

Viele Anfänger glauben, dass das Spiel mit echtem Geld nur mit einem großen Anfangskapital möglich wäre. Dabei ist es durchaus möglich, auch mit einer relativ kleinen Einzahlung im unteren zweistelligen Bereich zu starten und trotzdem sehr viel Spaß zu haben. Im Stargames Casino gibt es sehr viele Spiele, bei denen der Mindesteinsatz nur ein paar Cent beträgt. Insbesondere die Online-Spielautomaten sind in dieser Hinsicht äußerst interessant. Es ist nach unseren Stargames Erfahrungen keineswegs erforderlich, mit großen Summen zu starten, um sehr viel Spaß mit den Casinospielen zu haben. Es ist sogar eher so, dass kleine Einsätze den Spaßfaktor erhöhen, da ein Verlust nur einen sehr geringen Schmerz auslöst.

Zugleich ist es aber möglich, mit viel Glück auch bei einem Mindesteinsatz von wenigen Cent Gewinne zu machen, denn es gibt diverse Jackpots im Stargames Casino. Wer sich mit den Spielen im Stargames Casino einmal etwas genauer auseinandersetzt, wird viele Möglichkeiten finden, mit kleinen Beträgen zu spielen. Wenn dann mit der Zeit das Spielkapital wächst, ist es immer noch möglich, die Spiele mit höheren Mindest einsetzen, zum Beispiel die Tischspiele wie Roulette und Blackjack zu nutzen. Das Spielen mit Mini-Einsätzen erscheint uns in jedem Fall sinnvoller als der Kauf von Stars, denn mit Stars entstehen immer nur virtuelle Gewinne. Nur wer mit echtem Geld spielt, kann auch echtes Geld gewinnen und im Stargames auszahlen.

Stargames Spiele-Portfolio

Stargames Spiele-Portfolio

Als Neukunde mit exklusiven Stargames Bonus starten

Der exklusive Stargames Bonus für Neukunden, welchen Sie über unsere Webseite erhalten und bei 100% bis 200€ liegt, ist an die erste Einzahlung geknüpft und führt über eine Umsatzbedingung mit ein wenig Glück zu einem hübschen Bonusgewinn. Es ist sehr wichtig, bei der ersten Einzahlung alles richtig zu machen. Deswegen ist es sinnvoll, genau zu überprüfen, wie die Bonusbedingungen funktionieren. Nur wer gleich bei der ersten Einzahlung alles richtig macht und die Bonusregeln beachtet, kann am Ende einen Bonusgewinn auszahlen. Zudem ist es auch wichtig, die Regeln zur Ein- und Auszahlung zu beachten.

Nach unseren Erfahrungen bieten sich im Stargames die Zahlungsmethoden PayPal, Paysafecard und SOFORT Überweisung besonders an. Aber auch Einzahlungen mit Kreditkarte, Neteller und diversen anderen Zahlungsmethoden sind verfügbar. Bei der Auszahlung muss der Kunde üblicherweise eine Zahlungsmethode verwenden, die bereits für die Einzahlung genutzt worden ist. Insofern bietet es sich zum Beispiel an, eine E-Wallet zu nutzen, die für Ein- und Auszahlungen geeignet ist.

 

Optimale Lösung: Erst Spielgeld – dann Echtgeld

Das Spiel mit Stars kann durchaus unterhaltsam sein, denn der Kunde gewinnt und verliert ebenso wie beim Spiel mit echtem Geld. Für viele Glücksspiel-Fans geht es nicht so sehr darum, Geld zu gewinnen, sondern vielmehr dem Glück bei seiner Arbeit zuzuschauen. Das ist nach unserer Erfahrung im Stargames trotz der Beschränkungen bei der virtuellen Spielgeldwährung problemlos möglich. Nur in seltenen Fällen ist es tatsächlich erforderlich, im Shop neues Spielgeld zu kaufen. Sollten die Stars tatsächlich einmal knapp werden, ist es eventuell sinnvoll, ein paar Tage zu sparen, um dann wieder mit einem gefüllten Spielgeldkonto durchzustarten.

Exklusiver Stargames Bonus

Exklusiv auf unserer Webseite – 200 Euro Stargames Bonus

Expertentipp: Auch die Spielgeld-Variante funktioniert nur mit Registrierung.

Auch wenn ein Spieler beabsichtigt, mit echtem Geld im Stargames zu starten, ist es doch eine gute Idee, erst einmal Spielgeld zu verwenden, zumal im Stargames Casino die Spielabläufe exakt gleich sind beim Spielgeld. Deswegen ist der Umstieg auf echtes Geld völlig reibungslos und funktioniert ohne Anlaufschwierigkeiten. Selbst Glücksspiel-Profis, die zum ersten Mal in einem neuen Casino spielen, probieren meist die Software und diverse Spiele erst einmal mit Spielgeld aus, denn jeder Einzahlung kostet zunächst einmal Geld. Wenn der neue Kunde dann feststellt, dass der eigene Rechner bzw. das eigene Smartphone nicht mit der Casino-Software harmoniert, wäre das unangenehm. Alleine schon aus technischen Gründen ist es immer eine gute Idee, nicht nur im Stargames, erst einmal völlig ohne echtes Geld zu spielen. Das wissen auch die Casino-Betreiber, denn fast in allen Online-Casinos gibt es Spielgeld. Auch vor dem EuroGrand Bonus, dem CasinoClub Bonus und dem Sunmaker Bonus ist es ratsam, erst einmal mit Spielgeld zu zocken.

Zu Stargames Casino und Bonus einlösen

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!