Skip to main content

PayPal Casino in der Schweiz: Hier den besten Anbieter finden!

Redaktionsempfehlung_Quasar

Mittlerweile gibt es mehr als nur ein PayPal Casino in der Schweiz. Das heißt, es handelt sich hierbei um Online Casinos welche das E-Wallet als Zahlungsmittel akzeptieren. Und warum wird danach gesucht? Weil PayPal als besonders vertrauenswürdig gilt und nur mit wenigen Casinos zusammenarbeitet. Außerdem wird mit dem Käuferschutz ein besonderer Service geboten. Im Falle des Casino-Betrugs hat der Spieler gute Chancen sein Geld wiederzuerlangen. Das bietet ihm derzeit nur PayPal!

Wir haben die besten PayPal Casino für die Schweiz herausgesucht. Diese stehen im unteren Drittel des Textes als unsere persönlichen Empfehlungen. Für Österreicher haben wir auch die Top Paypal Casinos in Österreich zusammengetragen.
In folgenden Abschnitten beschreiben wir zunächst die Vorteile von PayPal, wie man sich im Online Casino anmeldet und was es sonst noch zu beachten gilt. Am Ende beantworten wir noch die wichtigsten Fragen rund um das E-Wallet und die Casinos.

PayPal Casino in der Schweiz – das gilt es zu wissen

  • Superschnelle Einzahlungen
  • PayPal sichert den Spieler durch Käuferschutz ab
  • Gebührenfrei im Casino einzahlen
  • Schnell, sicher, anonym
  • Casinos berechnen keine Auszahlungs-Gebühren
Die Top 5 Casinos mit PaypalNach echten Bewertungen
CasinoBewertungStimmenReview
1.92%empfehlenswert1 haben bewertetZum 888 Casino Testbericht
2.92%empfehlenswert1 haben bewertetZum Eurogrand Casino Testbericht
3.91%empfehlenswert1 haben bewertetZum Casino Club Testbericht
4.90%empfehlenswert1 haben bewertetZum bet365 Casino Testbericht
5.90%empfehlenswert1 haben bewertetZum Betway Casino Testbericht

Deshalb PayPal – Vorteile und Funktionsweise

Bei einer herkömmlichen Überweisung erhält das Online Casino viele persönliche Daten. Vor allem die Kontodaten sind äußerst sensibel. PayPal übermittelt bei der Benutzung lediglich eine E-Mail-Adresse, mehr nicht. Alle anderen Daten zur Person bleiben beim E-Wallet geschützt. Für den Geldversand berechnet PayPal keine Gebühren. Erst bei Geldempfang, also wenn Gewinne vom Casino ausbezahlt werden sollen, fällt eine Pauschale plus kleinen Prozentbetrag an. Auf diese Weise investiert der Spieler erst in den Service wenn er gewonnen hat.

Dafür muss er sich bei PayPal ein Konto anlegen. Dieses eröffnet er innerhalb von fünf Minuten. Mit dem PayPal-Konto muss eine Kreditkarte oder ein Girokonto verbunden sein. Wenn dort nämlich kein Guthaben vorhanden ist, zieht der Service es automatisch von der verbundenen Quelle ein. Dadurch bleibt der Spieler immer liquide, auch wenn mal kein Geld auf seinem PayPal-Konto liegt.

PayPal versteht sich als schneller und sicherer Service mit cleverem System.

Eurogrand PayPal Schweiz

Im Schweizer Casino mit PayPal einzahlen

Nun benötigt der Spieler noch ein geeignetes PayPal Casino in der Schweiz. Weiter unten im Text haben wir dazu unsere persönliche Top 3 gelistet. Auch hier benötigt der Kunde ein Konto. Ebenfalls kostenfrei und binnen weniger Minuten erstellt. Der Spieler gibt dabei seine persönlichen Daten an, die es aber erst später zu bestätigen gilt.

Er wechselt nun in den Kassenbereich und wählt dort PayPal als Zahlungsoption aus. Nun kann er den gewünschten Betrag angeben und, falls vorhanden, auch einen Bonus Code. Danach leitet ihn das Casino zu PayPal weiter, wo er die Transaktion mit E-Mail und Passwort bestätigt. Nun liegt das Guthaben und ggf. der Bonus auf dem Casino-Konto bereit.

Nachdem bei PayPal und im Schweizer Casino ein Konto besteht, kann die Einzahlung in Sekundenschnelle durchgeführt werden.
Ladbrokes PayPal Schweiz

Bonusgutschriften und Bonus Codes nutzen

Jedem neuen Spieler eines Casinos wird ein sogenannter Willkommensbonus gewährt. Die Gutschrift erfolgt meistens automatisch mit der Einzahlung. Manchmal muss auch ein Bonus Code im entsprechenden Feld angegeben werden. Üblicher Weise handelt es sich um 100% bis zu einer Summe X. Bspw. können 100 Euro eingezahlt werden und es gibt 100 Euro gratis dazu.

Ein verlockendes Angebot, welches ideal für Freizeitspieler ist. Wer aber plant seine Gewinne später auszahlen zu lassen, der sollte zuvor die Bonusregeln lesen. Wichtig ist hier der Mindestumsatz, die Laufzeit und wie die einzelnen Spielgruppen mit ihren Einsätzen berücksichtigt werden. Wer diese Anforderungen als zu schwierig einschätzt, der kann den Bonus beim Kundendienst stornieren lassen. (bevor er damit gewettet hat!)

Die Bonusangebote sind stets attraktiv gestaltet, aber nicht immer realistisch umzusetzen. Neuen Spielern empfehlen wir daher ohne Bonus zu wetten.

Auszahlung beantragen & Verifikation

Egal ob nun mit oder ohne Bonus gespielt wurde, irgendwann will jeder einmal die Auszahlung testen. Der Kunde ruft dazu erneut den Kassenbereich auf und klickt dieses Mal auf Auszahlung. Sofern kein Bonus aktiv ist, sollte es keine Probleme damit geben. Bei der ersten Transaktion muss sich der Spieler lediglich verifizieren. Das heißt, es gilt nun die gemachten Angaben mit persönlichen Dokumenten zu bestätigen.

Der Personalausweis wird immer verlangt. Manchmal ist auch die Kopie vom Führerschein oder Reisepass erlaubt. Es bedarf auch noch der Kopie einer aktuellen Rechnung. (nicht älter als 3 Monate) Mit diesen beiden Dokumenten kann der Kundendienst die Identität überprüfen und anschließend die Auszahlung freigeben.

Die erste Auszahlung ist stets mit einer Verifikation der Personendaten verbunden. Dieser Prozess dient der eigenen Sicherheit und muss nicht wiederholt werden.
888 Casino PayPal Schweiz

Die Top 3 PayPal Casino in der Schweiz

Wir haben nach PayPal Casino in der Schweiz recherchiert und konnten dabei folgende Top 3 Anbieter ausfindig machen:

Eurogrand

Quasar

888Casino

Es gibt noch weitaus mehr PayPal Casino in der Schweiz. Diese drei kennen wir persönlich sehr gut und können sie bedenkenlos empfehlen.

Unsere Seite beschäftigt sich allerdings auch mit allen Online Casinos insgesamt. Wir führen dazu einen aktuellen Top 5 Vergleich der besten Casinoanbieter. Vielleicht ist hier auch ein passendes Angebot dabei:

Die Top 5 Casinos Nach max. Bonus
CasinoBonusDetailsReview
1.5250€100% bis 1.000€Zum EU Casino Review
2.3000€150% bis 600€Zum Play Million Casino Review
3.2000€200% bis 2000€Zum Futuriti Casino Review
4.2000€100% bis 500€Zum Mega Casino Review
5.1630€100% bis zu 1.600 Euro + 30€Zum All Slots Casino Review

Häufige Fragen zum PayPal Casino in der Schweiz

Es stellte sich bei der Recherche heraus, dass Spieler und vor allem Neukunden immer wieder dieselben Fragen zu PayPal und Casinos in der Schweiz haben. Deshalb wollen wir vor unserem Fazit noch die wichtigsten Fragen dazu beantworten.

Welche Gebühren muss ich bei PayPal zahlen?

Für den Geldversand berechnet PayPal nichts. Erst wenn Geld beim E-Wallet eintrifft wird eine Gebühr fällig. Diese beträgt aktuell 1,9% plus 0,35€ je Transaktion. (Stand: Mai 2017) Die Schweizer Online Casinos führen die Geldtransfers in der Regel in beide Richtungen kostenlos durch. Ansonsten wird dies bei der jeweiligen Zahlungsoption mit vermerkt.

Wo finde ich ein Online Casino mit Echtgeld in der Schweiz?

Unsere drei soeben empfohlenen Anbieter wäre gute Anlaufstellen um es zu probieren. Sie alle erlauben Echtgeld einzuzahlen und zu verwenden.

Ein Online Casino für die Schweiz ohne Download?

Immer mehr Plattformen gehen dazu über ihre Spiele direkt im Browser anzubieten. Das gilt auch für die meisten unserer empfohlenen Online Casinos. Ohne Download gilt dabei oftmals auch für die Mobilgeräte.

Muss ich Steuern auf meine Glücksspielgewinne zahlen?

Schweizer Wettgewinne sind unterhalb von 1.000 Franken steuerfrei. Sie müssen aber prinzipiell bei der Einkommenssteuererklärung mit angegeben werden. Das Finanzamt übernimmt dann die Erhebung der Steuer auf diese Art von zusätzlichem Einkommen.

Warum wurde meine Auszahlung via PayPal storniert?

Bspw. könnte nicht genug Einkommen auf dem Casino-Konto sein, um damit das Minimum zu decken. Oft besteht aber noch ein offener Bonus und die Auszahlungsbedingungen verlangen diesen erst freizuspielen.

Wie funktioniert der PayPal Käuferschutz?

Wenn ein Spieler den Verdacht hat, dass ein Online Casino ihn nicht ausbezahlen will, dann beantragt er bei PayPal den Käuferschutz. Dazu eröffnet er im Loginbereich einen Konflikt zur geleisteten Zahlung. Er hat dafür bis zu 180 Tage nach Geldtransfer Zeit. PayPal wird dann das Problem prüfen und ggf. das Geld zurückholen.

Fazit zum PayPal Casino in der Schweiz

PayPal dient als superschnelle Zahlungsmethode und immer mehr Schweizer Casinos akzeptieren das E-Wallet. Bei Auszahlungen darf es nicht überall verwendet werden. Dann jedoch besteht die Möglichkeit den klassischen Banktransfer oder eine andere Option zu wählen. PayPal ist bei den Spielern wegen seines Käuferschutzes beliebt. Für den seltenen Fall, dass ein Anbieter doch mal nicht auszahlen will.

Redaktionsempfehlung_Quasar



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!