Skip to main content

Vergleich: Blackjack Bonus ohne Einzahlung

Wenn es neben Poker ein Kartenspiel im Casino gibt, das so gut wie jeder kennt, dann ist die Rede von Blackjack. Blackjack gehört zu den ältesten Glücksspielen unserer Zeit und erfreut sich sowohl bei Casino-Gelegenheitsspielern wie auch Profis extrem hoher Beliebtheit. Bei Blackjack wird einfach erklärt gegen die Bank gespielt. Es werden nach und nach Karten aufgedeckt, am Ende gewinnt derjenige, dessen Kartenwertigkeiten addiert den höchsten Wert beträgt. Wer aber beim Aufdecken einer weiteren Karte über die Wertigkeit von 21 hinausschießt, verliert. Es handelt sich also nicht um ein reines Glücksspiel, sondern mit Strategie und Taktik lassen sich die Gewinnchancen deutlich erhöhen. In dem Ratgeber wollen wir mal die bekanntesten Blackjack Bonus ohne Einzahlung vorstellen, zeigen, welcher No Deposit sich hier aktuell am meisten rentiert und ein paar wichtige Profi-Tipps vorstellen, wie ein Rollover eines Bonus effizient erfüllt werden kann.

Blackjack Bonus ohne Einzahlung: Das gibt es zu wissen

  • Boni ohne Einzahlung sind in vielen Online Casinos zu finden
  • Blackjack-Boni, die speziell auf das Kartenspiel ausgelegt sind, sind selten
  • Bonussumme allein nicht entscheidend
  • Umsatzbedingungen sind ein wesentlich wichtigerer Faktor
  • Blackjack ist kein reines Glücksspiel, Spiel mit Können und Strategien zu beeinflussen
Die Top 5 Casinos Nach max. Bonus
CasinoBonusDetailsReview
1.3200€100% bis 400€Zum Casino.com Review
2.3000€150% bis 600€Zum Play Million Casino Review
3.2000€100% bis 500€Zum Mega Casino Review
4.1600€100% bis zu 1.600 Euro + 30€Zum All Slots Casino Review
5.1500€100% bis 100€ + 2x 50% bis 100€Zum Casino Redkings Review

Blackjack Bonus ohne Einzahlung: Bis 21 Euro gratis im 777Casino

An der Stelle liefern wir gleich mal einen der aktuell besten No Deposit Boni, der sich für das Blackjack-Spielen abstauben lässt. Das 777Casino bietet aktuelle einen 21 Euro Blackjack Bonus ohne Einzahlung an und setzt damit gerade für Blackjack-Fans Maßstäbe. Dabei handelt es sich aber nicht um ein Bonusguthaben von 21 Euro, sondern um Free Plays im Wert von 21 Euro, mit denen sich dann ein Bonusbetrag erspielen lässt (maximal 21 Euro).

Die genauen Details zum Bonus:

  • Bonushöhe: variabel bis 21 Euro
  • Maximale Bonussumme: 21 Euro
  • Bonusart: Free Play Generierung
  • Beispiel: keine Einzahlung notwendig, Bonus anfordern und 21 Euro Free Play erhalten, Gewinne aus diesen ergeben Bonushöhe
  • VIP Bonus: spezielle Promotionen für VIP-Bestandskunden

Dieses Angebot unterscheidet sich zwar von einem klassischen No Deposit Bonus mit fester Bonushöhe, bietet aber gerade Blackjack-Fans ein sinnvolles Tool, sich einen Blackjack Bonus zu sichern. Zwei Punkte gleich vornweg: Um in den Genuss des Bonus zu kommen, muss ein Link in einer Bestätigungsmail von 777Casino angeklickt werden. Zusätzlich muss dies innerhalb von 7 Tagen nach der Registrierung erfolgen, sonst verfällt das Angebot.

Wer lieber auf ein Bonus-Angebot spekuliert, bei dem der Bonus fix vorgeben ist und nicht erst erspielt werde muss, wirft mal einen Blick in das Angebot von Interwetten Casino. Diese verschenken an Blackjack-Fans 10 Euro zusätzliches Startguthaben, setzen aber zeitgleich einen Einzahlungsbonus voraus.

Blackjack Bonus ohne Einzahlung

Für 21 Euro gibt es bei 777 Casino Free Plays und Bonus freispielen

Ganz bequem Blackjack ohne Einzahlung spielen

Um sich ein Bonusguthaben zu sichern, müssen als erstes die Free Plays des Anbieters genutzt werden. Als Tischspiele wird hier leider nur European Roulette und zusätzlich noch als Automaten-Option fünf Slots angeboten. Das macht aber nichts, denn am einfachsten lässt sich hier der Bonus via Slot-Angebot erspielen. Dort kann auch ein eingefleischter Blackjack-Fan mit dem Autoplay schnell ans Ziel kommen. Im Praxistest konnten so am Freddy Krüger Slot ein Guthaben von fast 14 Euro erspielt werden. Dieses Guthaben kann nun auch zum Blackjack Speilen genutzt werden.

Dieses Bonusguthaben ist jetzt dann an einen Rollover gebunden. Der Anbieter setzt in dem Fall voraus, dass das Bonusguthaben insgesamt dreißig Mal bei Casino-Spielen umgesetzt wird. Dafür hat der Bonusinhaber 30 Tage Zeit. Das heißt, bei 14 Euro Bonus müssen 420 Euro Umsatz in einem Monat generiert werden.

Vor der Auszahlung auf Anforderungen achten

Leider schließt der Blackjack ohne Einzahlung-Bonus von 777Casino bestimmte Spiele von der Rollover-Erfüllung aus bzw. gewichtet diese nur so gering, dass es sich nicht lohnt, nur mit diesen den Rollover zu erfüllen. Das 777 Casino gewichtet bei der Rollover-Umsetzung Blackjack nämlich nur mit 20 Prozent. Das hieße, soll der Rollover nur mit Blackjack erfüllt werden, wären das Fünffache des einfachen Umsatzrollovers, in dem Fall dann 5x 420 Euro = 2.100 Euro, an Blackjack-Tischen generieren, um den Bonus freizuspielen.

Slots hingegen werden bei diesem Angebot zu 100 Prozent gewertet. Daher macht es auch als eingefleischter Blackjack-Fan Sinn, bei der Rollover-Erfüllung auf einen Mix aus Blackjack und Slots zu setzen. Wie das genau geht, erklärt der Ratgeber im folgenden Teil.

Bonusguthaben wird bei 7 Spielen über Free Games generiert

Sieben Spiele können mit den Free Plays gespielt werden

Schritt-für-Schritt: So wird der Bonus eingelöst

Wer sich jetzt für dieses Angebot entschieden hat, der sollte nun die folgenden Punkte genau beachten. Wir stellen an der Stelle eine ausführliche Anleitung vor, wie der Bonus aktiviert wird, die Free Plays richtig genutzt werden und dann der Rollover effizient erfüllt werden kann. So ist auch ein Anfänger auf der sicheren Seite, den vorgestellten Blackjack ohne Einzahlung freispielen zu können. Um den Bonus aktivieren zu können, ist ein Konto bei 777Casino notwendig. Mit einem Klick auf „Jetzt Anmelden“ auf der 777Casino-Startseite öffnet sich das Anmeldeformular des Online Casinos.

An der Stelle sind jetzt zwei Punkte essenziell wichtig. Es macht überhaupt keinen Sinn, sich nur mal schnell eben mit Phantasieangaben anzumelden. Das klappt zwar und auch das Angebot lässt sich kurzfristig nutzen, doch Gewinne auszahlen wird so aber unmöglich. Warum? Der Anbieter muss einen Identitätscheck durchführen und wenn dann der eigene Name auf dem Ausweis anders lautet, als im Formular angegeben, geht das einfach nicht. Das heißt, die persönlichen Daten müssen wirklich genau und richtig eingegeben werden. Nur die Handynummer kann hier nachträglich verändert werden. Es ist in dem Fall außerdem zwingend notwendig, auch gleich eine richtige E-Mail Adresse anzugeben.

Registrierungsformular 777Casino

Anmeldeformular für Neukunden bei 777Casino

Denn an die hinterlegte E-Mail wird ein Bestätigungsmail geschickt. In dem befindet sich ein Link zum Anklicken. Ohne Zugang zu dem Postfach oder bei Verwendung einer Fake-Adresse, kann der Anmeldevorgang nicht abgeschlossen werden. Ist das Formular vollständig ausgefüllt, wird der Link in der Mail bestätigt und es geht weiter.

Bei der ersten Anmeldung im Casino unter Verwendung der eigenen Login Daten poppt ein Fenster auf, in dem gefragt wird, ob die Free Plays jetzt aktiviert werden sollen. Dieses Fenster mit „Ja“ beantworten und schon stehen einem 21 Euro für Freeplays zur Verfügung.

Jetzt empfehlen wir Neulingen, sich einen der fünf ausgesuchten Slots auszusuchen (wichtig: Kein Jackpot-Slot!) und dort die 21 Euro Free Plays einfach im Autoplay „durchlaufen“ zu lassen. Dazu wird die Autoplay-Funktion gewählt und mit maximaler Anzahl Spins gestartet. Der Slot beendet das Autoplay wenn die Free Plays vorbei sind. Der erspielte Gewinn wird jetzt als Bonusguthaben gewährt. Dieses kann auch am Blackjack-Tisch verwendet werden. Das Multihand Blackjack-Angebot sollte bei den Free Plays vermieden werden, da die Gewinnchancen am Slot in dem Fall höher sind.

Der Anbieter schließt Blackjack jetzt zwar nicht direkt vom Rollover aus, gewichtet die Spiele aber nur mit mageren 20 Prozent. Das heißt, der Spieler müsste mit dem 14 Euro Bonus jetzt nicht 420 Euro, sondern 2.100 Euro beim Blackjack erspielen. Das heißt, es macht Sinn, einen Mix aus Slots und Blackjack zuspielen. Die folgende Anleitung geht davon aus, dass es sich bei dem Spieler um einen eingefleischten Blackjack-Fan handelt, der eigentlich kein großes Interesse an anderen Spielen hat.

Da Slots aber wirklich viel Spaß machen können, sollte sich jeder zum Einstieg wenigstens mal ein paar Runden genehmigen, bevor auf das Autoplay zurückgegriffen wird. Für die Rollovererfüllung wird der Tagesumsatz von 14 Euro in zehn Euro Slots und vier Euro Blackjack aufgeteilt.

Die zehn Euro am Slot, werden jetzt an einem Slot mit möglichst hoher Gewinnlinienanzahl (25+) und möglichst niedrigem Einsatz (30 Cent pro Spin) gespielt. Der Freddy Krüger-Slot von 777Casino bietet sich in dem Fall an. Jetzt ist die Autoplay-Funktion folgendermaßen einzustellen: Es muss ein Haken bei „Autoplay stoppt wenn Guthaben x beträgt“ gesetzt werden. Wer sich jetzt mit 14 Euro Guthaben an den Slot setzt, zieht von diesem den Tagesumsatz (10 Euro am Slot) ab. Es bleiben 4 Euro. Diese Einstellung wird zur Sicherheit vorgenommen, darauf sollte nicht verzichtet werden! Jetzt werden 25 Spins im Autoplay ausgewählt. Jeder Spin kostet 0,30 Euro. Nach 25 Spins wurde also ein Umsatz von 7,50 Euro generiert. Wenn die Autospiele vorbei sind, dürften im Idealfall natürlich auch ein paar Gewinne eingefahren worden sein. Jetzt wird das Ganze mit zehn Autoplay-Spins wiederholt. Insgesamt wurden so 10,50 Euro Umsatz generiert. Dieses Vorgehen wird jetzt 30 Tage lang wiederholt. Jetzt geht’s an den Blackjack-Tisch.

Die vier Euro Tagesumsatz am Blackjack-Tisch bedeuten, dass versucht werden sollte, mit dem Einsatz von vier Euro einen Gesamtumsatz von 20 Euro am Tisch zu erspielen. Das setzt aber voraus, dass sich der Spieler mit den Blackjack Regeln beschäftigt hat. Dann muss er sich noch für eine passende Strategien entscheiden, mit der er spielen möchte. So sollte es auch für einen Anfänger möglich sein, den geforderten Tagesumsatz zu erreichen.

Die besten Online Casinos mit einem Blackjack Bonus ohne Einzahlung

In folgenden Casinos gibt es ein Angebot zum Blackjack zocken sowie einen No Deposit Bonus und profitiert zusätzlich noch von einem Alleinstellungsmerkmal des Anbieters.

888 Casino: Bei 888 Casino handelt es sich um ein Partnerangebot von 777 Casino. Das Casino setzt auf ein umfangreiches Blackjack-Angebot inklusive Live Tische. Wer gerne Blackjack spielt und den 777Casino Bonus schon aufgebraucht hat, der sollte sich auch die zweite Tochter der Casino Group von 777 einmal etwas genauer anschauen.

Sunmaker: Wer gerne Slots spielt, der wird das Casino-Angebot von Sunmaker sicherlich schon mal ausprobiert haben. Im Netz findet sich kaum ein anderer deutscher Anbieter, der ein so großes Merkur-Slots-Angebot offeriert. Dass Sunmaker mittlerweile auch ein richtig gutes Tischspiel-Angebot inklusive Blackjack bietet, ist hingegen nur wenigen Spielern klar. Wer bevorzugt Blackjack bei einem deutschen Anbieter zocken will, der ist hier definitiv richtig.

Interwetten: Das Interwetten-Casino Angebot, gehört mit zu den besten am Markt. Das liegt nicht zuletzt am wirklich anfängerfreundlichen Rollover des Bonus, den der Anbieter noch mit einem zehn Euro No Deposit toppt, um dort Blackjack ohne Einzahlung spielen zu können.

Eine erste Anlaufstelle für Blackjack-Fans, die auf der Suche nach einem No Deposit Angebot sind, ist der Casino Bonus Vergleich. Dort finden sich alle getesteten Casinos mit ihren Bonus-Angeboten für Blackjack-Fans. Außerdem sollte der Ratgeber zum Bestes Blackjack Online Casino aufmerksam durchgelesen werden. Dieser wird regelmäßig aktualisiert und dort dürfte sich immer ein passendes Angebot speziell für Blackjack-Fans finden.

Der duale Interwetten Neukundenbonus

Interwetten Neukundenbonus mit 10 Euro No Deposit extra

FAQ zum Blackjack Bonus ohne Einzahlung

Wieso gibt es einen Blackjack Bonus ohne Einzahlung?

Das ist denkbar einfach. Ein Online Casino versucht mit einem Blackjack Bonus ohne Einzahlung Spieler von ihrem Angebot zu überzeugen. So kann sich jeder vor seinen ersten Spielen Blackjack mit Echtgeld das Angebot in dem Online Casino unverbindlich ansehen und kostenlos ausprobieren.

Wie bekomme ich den Blackjack Bonus?

Der 777Casino Bonus für Blackjack wurde in diesem Ratgeber ausführlich beleuchtet. Will der Spieler den Bonus eines anderen Casinos für Blackjack nutzen, dann sollte er immer zuerst einen Blick in die zugehörige Reviews werfen. Dort wird der Anbieter nicht nur detailliert vorgestellt, sondern auch dessen Bonus bewertet.

Wie hoch ist der Bonus ohne Einzahlung?

Ein No Deposit Bonus liegt meist zwischen 5 und 30 Euro. Wobei der gute Durchschnitt bei ca. 20 Euro liegt. Die genaue Bonushöhe wird in der zugehörigen Bonusreview des Portals angegeben. Bei einem Einzahlungsbonus erhält der Spieler immer eine höhere Summe als bei den No Deposit-Angeboten.

Was ist bei einem Blackjack Bonus im Allgemeinen zu beachten?

Blackjack zählt zu den Spielen im Casino, die sich durch Können, Strategie und Training beeinflussen lassen. Es gibt sogar professionelle Blackjack Spieler in Deutschland, die ausschließlich mit dem Tischspiel ihren Lebensunterhalt bestreiten. Allgemein wichtig ist, dass nur sehr selten der Bonusrollover nur mit Blackjack freigespielt werden kann, da das Spiel meist nicht zu 100 Prozent gewichtet wird.

Wo finde ich einen Blackjack Bonus ohne Einzahlung?

Einen passenden Bonus für Blackjack-Fans findet sich entweder hier bei uns im Ratgeber, oder der Interessierte sucht sich einen passenden „allgemeinen“ Casino Bonus aus. Denn jeden Casino Bonus kann er auch zum Spielen von Blackjack nutzen. Wer gezielt nach Angeboten mit dem Online Wallet PayPal ist, wirft einen Blick in den Ratgeber zu Live Blackjack mit PayPal. Ansonsten ist hier immer die erste Anlaufstelle der große Casino Bonus Vergleich.

Fazit: Fast jeder Casino Bonus eignet sich als Blackjack Bonus

Im Endeffekt ist es eigentlich ganz einfach. Egal ob Gelegenheitsspieler oder semi-professioneller Zocker ein No Deposit Bonus ohne Einzahlung ist eigentlich immer eine feine Sache. So lässt sich das Blackjack-Angebot eines Online Casinos einmal ganz unverbindlich anschauen und ausprobieren. Ob es sich auch wirklich lohnt, den Rollover eines kleinen No Deposit Bonus zu erfüllen, muss jeder selbst beantworten. Es steht außer Frage, dass sich die Erfüllung eines klassischen Einzahlungsbonus immer mehr lohnt, als das Erfüllen des meist genauso komplexen Rollovers eines winzigen No Deposit Guthabens. Daher der Tipp, No Deposit Boni primär zum Testen des Angebots nutzen. Wer gezielt einen großen Bonus freispielen möchte, der wird eher zum Einzahlungsbonus greifen.

Zum 777 Casino


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!