Skip to main content


Gibt es bei der Auszahlung vom Sunmaker Bonus Prozente?

Das Sunmaker ist ein Online-Casino mit vorzüglichen Merkur-Spielautomaten und es gibt viele Spieler, die ausschließlich in diesem Casino spielen. Dazu trägt auch bei, dass es attraktive Bonusangebote gibt. Neben dem Neukundenbonus, der dem Kunden einen Vorteil von bis zu 150 Euro bringen kann, gibt es auch noch andere Möglichkeiten, von Bonusgeldern zu profitieren. Allerdings gibt es keine Chnance, bei einer Auszahlung zusätzliche Prozente zu bekommen. Zwar wird dieses Gerücht immer wieder einmal in einschlägigen Casino-Foren diskutiert, aber dabei handelt es sich um ein Missverständnis. Keine Auszahlung wird mit zusätzlichen Prozenten vergünstigt. Das ist nach unserem Wissen auch bei keinem anderen Online-Casino der Fall. Es gibt allerdings viele andere Vorteile, von denen der Kunde im Sunmaker profitieren kann.

Die Sunmaker Auszahlung im Überblick

    • Zahlungsmethoden: Banküberweisung, VISA, Neteller, Skrill u.a.
    • Meistens: Einzahlungsmethode = Auszahlungsmethode
    • Zahlungsmethoden werden individuell angeboten
    • Nur "verfügbarer Betrag" kann ausgezahlt werden
    • Bei laufendem Bonus keine Auszahlung

Zu Sunmaker Casino und Bonus einlösen

Alle Auszahlungen im Sunmaker gebührenfrei

Im Sunmaker werden sämtliche Auszahlungen gebührenfrei abgewickelt. Theoretisch kann es zwar passieren, dass bei einer Banküberweisung seitens des Geldinstitutes Gebühren erhoben werden, aber innerhalb der Europäischen Union ist das nach unseren Erfahrungen heutzutage selten der Fall. Insofern hat der Kunde die Möglichkeit, jede angebotene Zahlungsmethode ohne Beachtung der Gebührensituation frei zu wählen. Das ist ein großer Vorteil, denn die Flexibilität bei Auszahlungen ist in vielen Situationen nützlich.

Sunmaker Zahlungsmethoden

Sunmaker Zahlungsmethoden

Nicht jeder Kunde kann jede Zahlungsmethode verwenden und in der Praxis kommt es nicht selten vor, dass ein Kunde bei einem Online-Casino nur eine gebührenpflichtige Zahlungsmethode nutzen kann. Im Sunmaker muss der Kunde hingegen nicht damit rechnen, dass ein Teil des Gewinns durch Gebühren aufgefressen wird. Das ist unabhängig von der Höhe der potentiellen Gebühren immer vorteilhaft. Gerade bei kleinen Gewinnen zeigt sich häufig, dass Gebühren einen erheblichen Anteil ausmachen können. Insbesondere für sehr aktive Kunden, die häufig auszahlen, sind Gebühren oftmals äußerst problematisch.

Keine Prozente bei Auszahlungen und Einzahlungen

Es gibt keine Möglichkeit, bei Einzahlungen und Auszahlungen zusätzliche Prozente zu bekommen im Sunmaker. Das ist aber auch kein großes Problem, denn es gibt dafür diverse Bonusangebote, die durchaus lukrativ sind. Neben dem Neukundenbonus werden auch noch diverse weitere Bonusangebote für Stammkunden regelmäßig offeriert. Es ist fast immer möglich, eine Einzahlung mit einem Bonus zu verknüpfen, so dass die fehlenden Zusatzboni in der Praxis kaum auffallen.

Bei Auszahlungen erhält der Kunde keinen zusätzlichen Bonus und auch keine zusätzlichen Prozente. Das wäre auch völlig unüblich, aber nichtsdestotrotz gibt es immer wieder einmal Gerüchte, dass derartige Bonifikationen im Sunmaker möglich wären. Das ist aber nicht der Fall. Immerhin fallen aber bei Auszahlungen keine Gebühren an, so dass der Kunde auch keine Prozente abziehen muss vom Gewinn. Das ist unter dem Strich ein wertvoller Vorteil, den jeder Casino-Fan zu schätzen weiß.

Bei Einzahlung keine zusätzlichen Bonus-Prozente im Sunmaker

Es gibt diverse Online-Casinos, bei denen mit bestimmten Zahlungsmethoden ein zusätzlicher Bonus möglich ist. Typischerweise werden dabei Zahlungsmethoden wie Skrill, PayPal, Click2Pay, ClickandBuy, Neteller und Ukash gepust mit einem einen zusätzlichen Bonus von 10 oder 15 Prozent. Wenn das der Fall ist, bietet es sich an, diese Zahlungsmethode zu verwenden. Im Sunmaker wird aber nur die erste Einzahlung garantiert mit einem Bonus belohnt, wenn der Kunde den richtigen Sunmaker Bonuscode für Neukunden verwendet.

Expertentipp: Vor der Registrierung im Sunmaker genau über Bonus informieren!

Dennoch ist es sinnvoll, bei der Einzahlung genau darauf zu achten, welche Zahlungsmethode zum Einsatz kommt, denn die Zahlungsmethode, die für eine Einzahlung verwendet wird, wird auch bevorzugt für die nächste Auszahlung genutzt. Wer beispielsweise mit Skrill auszahlen möchte, sollte auch mit Skrill einzahlen. Eine wichtige Ausnahme ist die Banküberweisung, denn diese Methode wird fast immer angeboten, insbesondere aber dann, wenn der Kunde mit einer Prepaid-Methode wie Paysafecard eingezahlt hat. Zum Teil gibt es auch länderspezifische Unterschiede, denn nicht jede Zahlungsmethode ist in jedem Land verfügbar.

Sunmaker Spiele-Portfolio

Sunmaker Spiele-Portfolio

Warum wird nicht jede Zahlungsmethode für Auszahlungen angeboten?

Bei einer Auszahlung werden grundsätzlich nicht alle Zahlungsmethoden angeboten, denn es gibt Zahlungsoptionen, die nur in bestimmten Ländern verfügbar sind. Darüber hinaus gibt es aber auch noch die Regel, dass eine Zahlungsoptionen nur dann zur Verfügung steht, wenn die jeweilige Zahlungsmethode schon für eine Einzahlung im Sunmaker genutzt worden ist. Wer beispielsweise mit Skrill auszahlen möchte im Sunmaker, muss vorher mit Skrill Geld einzahlen. Es gibt aber darüber hinaus immer die Möglichkeit, mit Banküberweisung auszuzahlen. Insofern können auch Kunden, die zum Beispiel mit Paysafecard Einzahlungen machen, problemlos eine Auszahlung veranlassen.

Kann ich bei laufendem Bonus eine Auszahlung machen

Bei einem laufendem Sunmaker Bonus ist es nicht gestattet, eine Auszahlung zu machen. Erst wenn die Umsatzbedingung komplett erfüllt worden ist, dass der Kunde den Bonusgewinn auszahlen. Das ist eine leicht nachvollziehbare Regelung, die es zum Beispiel auch beim EuroGrand Bonus, beim CasinoClub Bonus und beim 888Casino Bonus in ähnlicher Form gibt. Damit möchte der Betreiber verhindern, dass Bonusgewinne vorzeitig abgezogen werden.

Expertentipp: Vor Aktivierung eines Bonus gegegebenfalls Auszahlung machen!

Beim Neukundenbonus ist kein Geld auf dem Konto vor der Einzahlung, aber bei späteren Bonusangeboten kann es durchaus sinnvoll sein, zunächst einmal eine Auszahlung zu machen, bevor eine Einzahlung stattfindet. Das hat den Vorteil, dass der Kunde sich während der Bonusphase nicht um eventuell gebundenes Kapital kümmern muss. Zwar ist es theoretisch durchaus möglich, das frei verfügbare Geld, das nicht bonusrelevant ist, auch während der Bonusphase auszuzahlen. Nach unseren Erfahrungen ist es aber besser, gar nicht erst eine solche Situation entstehen zu lassen.

Sunmaker Lizenzierung

Sunmaker Lizenzierung

Wann ist eine Sunmaker Auszahlung sinnvoll?

Eine Sunmaker Auszahlung ist immer dann interessant, wenn ein größerer Betrag angefallen ist, der nicht für aktuelle Spiele benötigt wird. Solange das Geld, das auf dem Casino-Konto ist, noch für aktuelle Strategien gebraucht wird, ist eine Auszahlung wenig ratsam. Zwar ist es immer möglich, schnell wieder Geld einzuzahlen, aber der Aufwand lohnt sich kaum. Wenn der Kunde hingegen das Geld für einen anderen Bonus braucht, ist es empfehlenswert, die Auszahlung zu veranlassen und eine schnelle Zahlungsmethode zu bevorzugen.

Expertentipp: Mit mehreren Budgets viele Auszahlungen machen

Um gar nicht erst in Schwierigkeiten zu geraten, weil wieder einmal nicht genügend Geld für ein aktuelles Bonusangebot verfügbar ist, bietet es sich an, mehrere Budgets anzulegen. Das funktioniert aber nur, wenn bereits ein gewisses Spielkapital vorhanden ist. Die meisten Casino-Profis nutzen 2-3 Budgets, so dass sichergestellt ist, dass immer ein Budget vorhanden ist, um eine Einzahlung zu machen, während das restliche Geld gerade im Auszahlungsprozess ist. Auch wenn die Sunmaker Auszahlungsdauer relativ kurz ist, ist es immer ein Vorteil, wenn ein Kunde ohne Zeitverlust einen neuen Bonus aktivieren kann.

Sunnyplayer Casino als erste Alternative für Merkur-Fans

Der Sunnyplayer Bonus ist die erste Wahl für Merkur-Fans, die schon den Sunmaker Bonus genutzt haben. Das Sunnyplayer Casino ist beinahe genauso gut wie das Sunmaker, auch wenn der Bonus ein wenig niedriger und das Portfolio ein wenig kleiner ist. Dennoch lohnt es sich gerade für Merkur-Fans, dieses Casino zu besuchen. Ebenso wie im Sunmaker ist es auch im Sunnyplayer Casino möglich, zunächst einmal mit Spielgeld das Portfolio zu testen. Damit der Kunde den Bonus optimal nutzen kann, ist es aber sinnvoll, vor der Registrierung die Bonusbedingungen genau zu studieren. Insbesondere geht es darum, den Bonuscode und die Umsatzbedingung zu verstehen und richtig anzuwenden. Merkur-Fans können mit dem Sunmaker Bonus und dem Sunnyplayer Bonus viel Spaß haben, zumal beide Casinos seriös arbeiten und die Betreiber zuverlässig sind.

Zu Sunmaker Casino und Bonus einlösen

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!