Skip to main content

Warum wurde meine Bwin Casino Auszahlung abgelehnt?

Das Bwin Casino genießt in der virtuellen Glücksspielbranche einen exzellenten Ruf und gilt als seriöser Anbieter für Casinospiele und Sportwetten aller Art. Trotz allem finden sich in Foren oder auf Austauschplattformen immer wieder einmal Posts und Berichte von Spielern, die sich über Probleme bei der
Bwin Casino Auszahlung beklagen. Nach unseren Erfahrungen werden aber viele dieser Probleme von den Spielern selbst verursacht. Wer sich frühzeitig über die Regeln bei Einzahlungen und Auszahlungen informiert und sich fair verhält, bekommt nach unseren Erfahrungen keinen Stress bei Auszahlungen im Bwin Casino.

Mögliche Gründe für Auszahlungsprobleme im Bwin Casino

  • Ausweiskopie noch nicht hochgeladen (fehlender Identitsnachweis)
  • Mindestauszahlungsbetrag nicht vorhanden
  • Konto gesperrt wegen Missbrauch
  • Auszahlung bei laufendem Bonus probiert
  • Auszahlungsdauer nicht berücksichtigt
  • Unklarer Grund: Kundenservice kontaktieren!
Zu bwin Casino und Bonus einlösen

Keine Auszahlung ohne Identitätsnachweis im Bwin Casino

Wenn ein Kunde sich dazu entschließt, eine Auszahlung zu machen, ist das nicht einfach so möglich. Vor der ersten Auszahlung muss unbedingt eine Ausweiskopie hochgeladen werden. Auf der Auszahlungsseite des Bwin Casinos gibt es einen Button, über den die Kopie hochgeladen werden kann. Der Kunde muss nicht bis zur ersten Auszahlung warten, um die Ausweiskopie einzuschicken. Um bei der ersten Auszahlung möglichst keine Zeit zu verlieren, ist es sogar sinnvoll, die Ausweiskopie gleich nach der Registrierung hoch zu laden. Die Überprüfung kann ein paar Tage dauern und deswegen ist es gut, schon vorab den Identitätsnachweis zu erbringen.

Mindestauszahlungsbetrag muss immer erreicht werden

Der Zahlungsmethode hat im Bwin Casino einen bestimmten Mindestbetrag, der bei Auszahlungen nicht unterschritten werden darf. Dem Mindestbetrag liegt je nach Zahlungsmethode in der Regel zwischen 10 und 25 Euro. Es kann passieren, dass ein niedrigerer Betrag als der Mindestauszahlungsbetrag auf dem Konto ist. In diesem Fall ist dann zumindest mit der ausgewählten Zahlungsoption keine Auszahlung möglich. Es kann sich durchaus lohnen, nach einer anderen Zahlungsoption zu suchen, wenn bei der ausgewählten Zahlungsmethode ein relativ hoher Mindestbetrag vorhanden ist.

Kontosperre nach Missbrauch verhindert Login im Bwin Casino

Eine Kontosperrung findet immer dann statt, wenn ein Kunde das Konto missbräuchlich verwendet. Beispielsweise ist es verboten, mehrere Konten in einem einzigen Haushalt anzulegen. Wenn ein Kunde dennoch ein zweites Konto anlegt, ist es möglich, dass beide Konten gesperrt werden. Auch andere Aktivitäten, die gegen die AGB verstoßen, führen zu einer Kontosperrung. Wenn das Konto gesperrt ist, ist keine Auszahlung möglich. Allerdings kann es durchaus sein, dass der Kundenservice sich dazu bereit erklärt, die Kontosperre aufzuheben, wenn der Kunde gute Gründe nennen kann.

Bwin Spiele-Portfolio

Bwin Spiele-Portfolio

Auszahlung bei laufendem Bonus nicht gestattet

Wenn ein Bwin Bonus inklusive Bonusbedingungen aktiv ist, ist es nicht möglich, eine Auszahlung zu machen. Das ist eine Regelung, die absolut üblich ist und bei allen Online-Casinos zum gängigen Procedere gehört. Erst nach der Erfüllung der Bonusbedingungen ist es möglich, eine Auszahlung zu machen. Wenn ein Kunde versucht, während einer Bonusphase eine Auszahlung zu beantragen, wird dies nicht erlaubt. Gerade Anfänger bekommen dann häufig Stress. Letztlich ist die Regelung aber fair, denn eine Auszahlung bei laufendem Bonus würde das Bwin Casino erheblich benachteiligen. Bei dieser Art von Problem reicht es dann aus, den Bonus frei zu spielen und erst danach eine Auszahlung zu beantragen.

Auszahlungsdauer bei Auszahlung unterschätzt

Bei einer Bwin Casino Auszahlung hat der Kunde die Möglichkeit, verschiedene Zahlungsoptionen zu nutzen, zum Beispiel PayPal, Banküberweisung und Skrill. Wären bei den schnellen E-Wallets die Auszahlungen sehr zügig abgewickelt werden, kann es meiner Banküberweisung mitunter etwas länger dauern, bis das Geld auf dem eigenen Konto angekommen ist. Wenn eine Auszahlung zu lange dauert, kann es gerade bei unerfahrenen Glücksspiel-Fans zu einem Missverständnis kommen. Nach unseren Erfahrungen werden die Auszahlungen im Bwin Casino absolut zuverlässig abgewickelt, aber es kann durchaus sein, dass eine Auszahlung etwas dauert. Insbesondere sollte der Kunde darauf achten, dass nach einer Wartezeit eine Bearbeitungszeit beginnt und erst dann die eigentliche Auszahlung stattfindet. Den aktuellen Status der Auszahlung kann der Kunde jederzeit im Kundenkonto nachprüfen.

Bwin Zahlungsmethoden

Bwin Zahlungsmethoden

Kundenservice kontaktieren um Problem zu klären

Der Bwin Kundenservice ist sehr kompetent und freundlich. Wenn es ein Problem gibt, das der Kunde entweder nicht versteht oder nicht alleine lösen kann, ist es immer sinnvoll, den Support zu kontaktieren. Dabei ist es besonders wichtig, dass das Problem detailliert geschildert wird. Zudem ist es ratsam, auch wenn eventuell ein großer Ärger vorhanden sein sollte, ruhig und sachlich zu bleiben. Das ist für die Problemlösung immer die beste Voraussetzung. Wenn der Kunde sich nichts zuschulden hat kommen lassen, ist es meist sehr einfach, das Problem zu klären. Sollte es zu einem unlösbaren Problem kommen, haben Glücksspiel-Fans viele andere lukrative Optionen, zum Beispiel den 888Casino Bonus, den CasinoClub Bonus und den Sunmaker Bonus.

Zu bwin Casino und Bonus einlösen


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!