Skip to main content

Bewertungen.com

Die Top 5 Casino-Lizenzen

Die Top 5 Casino-Lizenzen in der Übersicht

Jedes seriöse Online-Casino wird mit einer Glücksspiel-Lizenz betrieben. Die Glücksspiel-Lizenz ist die Schnittstelle zwischen der staatlichen Kontrollbehörde und dem Casino-Betreiber. In der Europäischen Union gibt es zahlreiche Lizenzgeber. Zum Teil werden gibt es aber auch Online-Casinos, die mit Lizenzen aus Übersee betrieben werden. Jeder Glücksspiel-Fan, der um echtes Geld spielen möchte, sollte die besten und wichtigsten Lizenzen auf dem Online-Glücksspielmarkt kennen. Einfache Regel: Eine solide Lizenzierung ist ein entscheidendes Indiz für die Seriosität eines Online-Casinos.

Die Top 5 Casino-Lizenzgeber im Überblick

Lizenz_Malta

Malta

Die maltesische Glücksspielbehörde vergibt schon seit vielen Jahren Glücksspiel-Lizenzen. Früher waren vor allem die Microgaming-Casinos mit der maltesischen Lizenz ausgestattet, aber mittlerweile gibt es ein breites Spektrum. Nicht zuletzt die strengen Ein- und Auszahlungsregeln machen die maltesische Lizenz zu einer beliebten Wahl bei Casino-Betreibern.

Details zur Malta-Lizenz

Lizenz_Gibraltar

Gibraltar

In den letzten Jahren sind viele Top-Casinos zur Lizenz der Glücksspielbehörde von Gibraltar gewechselt, weil das Angebot inhaltlich und qualitativ auf dem Niveau der maltesischen Glücksspiel-Lizenz liegt. Allerdings ist das Lizenzverfahren ein wenig kundenfreundlicher gestaltet. Die Gibraltar-Lizenz zeichnet sich u.a. durch besonders strenge Vergaberegeln bezüglich der Liquididät der Lizenzgeber aus.

Details zur Gibraltar-Lizenz

Lizenz_Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein

Die Glücksspiel-Lizenz von Schleswig-Holstein ist nicht nur eine EU-Lizenz, sondern sogar eine deutsche Lizenz. Schleswig-Holstein hat vor einigen Jahren in einem bemerkenswerten Alleingang Glücksspiel-Lizenzen geschaffen, die mittlerweile von einigen renommierten Casinos genutzt werden. In vielen Fällen wird die Lizenz aber zusätzlich zu einer anderen EU-Lizenz genutzt. Aufgrund des äußerst seriösen Lizenzgebers und der transparenten Lizenzregeln ist eine Glücksspiel-Lizenz von Schleswig-Holstein immer ein absolutes Positivmerkmal.

Details zur Schleswig-Holstein-Lizenz

Lizenz_Isle_of_Man

Isle of Man

Die Isle of Man gehört nicht zur Europäischen Union, ist aber dennoch ein sehr empfehlenswerter Lizenzgeber im Glücksspiel-Bereich. Die Lizenzvergabe der Glücksspielbehörde der Isle of Man ist aktuell wahrscheinlich sogar das strengste Lizenzverfahren im Online-Glücksspiel. Vor allem britische Anbieter nutzen gerne die Isle of Man als Lizenzgeber für Ihre Online-Casinos. Nach unseren Erfahrungen ist die Lizenz der Isle of Man absolut seriös und transparent. Einen kleinen Punktabzug gibt es nur für die fehlende EU-Mitgliedschaft.

Details zur Isle-of-Man-Lizenz

Lizenz_Alderney

Alderney

Die Alderney Gaming Control Commission vergibt eine angesehene Lizenz unter sehr strengen Auflagen. Die Lizenz hat aufgrund der strengen Regeln und der aktiven Kontrolltätigkeiten der Glücksspielkommission nach der Lizenzvergabe einen exzellenten Ruf. Allerdings gehört Alderney als Britsche Kanalinsel nicht zur EU. Dennoch ist der Lizenzgeber nach unseren Erfahrungen vorbildlich aufgestellt.

Details zur Alderney-Lizenz

Unsere Experten-Meinung

Die Glücksspiel-Lizenz der maltesischen Glücksspielbehörde ist die etablierteste und beste Lizenz auf dem europäischen Glücksspiel-Markt. Ein Online-Casino, das mit einer Malta-Lizenz ausgestattet ist, steht für Zuverlässigkeit und Seriosität. Die maltesische Glücksspiel-Lizenz ist eine EU-Lizenz und gehört damit zu den Top-Lizenzen auf dem europäischen Markt. Seit vielen Jahren ist die maltesische Lizenz bereits auf dem Markt und wir haben exzellente Erfahrungen mit Casinos gemacht, die eine maltesische Lizenz bekommen haben.

Das liegt vor allem daran, dass die maltesische Glücksspielbehörde eine sehr strenge Lizenzvergabe hat. Im Rahmen der Lizenzvergabe wird zum Beispiel auch geprüft, ob der Betreiber des Online-Casinos über die nötigen finanziellen Mittel verfügt. Wer eine maltesische Lizenz bekommt, muss einige schwierige Hürden überschreiten. Einige der absoluten Top-Casinos benutzen schon seit vielen Jahren die Malta-Lizenz. Ein perfektes Beispiel für ein Online-Casino mit einer maltesischen Glücksspiel-Lizenz ist der renommierte CasinoClub, der in Vergleichstests seit vielen Jahren auf einem Spitzenplatz zu finden ist.

Die Top 5 Tipps für die Beurteilung der Lizenz eines Online-Casinos

Tipp 1: EU-Lizenzen unterliegen europäischem Recht

Die EU-Lizenzen haben einen sehr hohen Stellenwert in der Glücksspiel-Welt, weil die Lizenzen dem europäischen Recht unterliegen. Alleine schon deswegen können die Lizenzgeber nicht nach Belieben schalten und walten. Das wird unter anderem daran deutlich, dass es bei allen EU-Lizenzen sehr strenge Regeln gegen Geldwäsche gibt. Die meisten Regeln für Einzahlungen und Auszahlungen ergeben sich aus den EU-Lizenzen und kommen nicht unmittelbar von den Casinobetreibern.

Auch wenn die eine oder andere Auszahlungsregel in Online-Casinos in der Praxis mitunter etwas lästig sein mag, ist es letztlich ein gutes Gefühl zu wissen, dass es strenge Regularien gibt. Ein anderer wichtiger Punkt: Mit einer EU-Lizenz ist es möglich, in allen Ländern der EU Online-Glücksspiele anzubieten. Lizenzen aus Nicht-EU-Ländern bewegen sich hingegen in einem Graubereich, der aktuell noch nicht abschließend reguliert ist.

Tipp 2: Auch Online-Casinos mit Nicht-EU-Lizenz können seriös sein

Es gibt auf dem europäischen Glücksspiel-Markt einige Anbieter, die mit einer Lizenz aus Übersee betrieben werden. Bekannte Lizenzgeber im Glücksspiel-Bereich sind beispielsweise Costa Rica, Curaçao, Antigua and Barbuda sowie Kahnawake. Die genannten Lizenzgeber sind mittlerweile nicht mehr weit verbreitet, weil die meisten Online-Casinos in den letzten Jahren die EU-Lizenzen bevorzugen.

Dennoch sind auch die genannten Lizenzgeber aus Übersee nach unseren Erfahrungen durchaus seriös. Es gibt keinen Grund, von vorneherein anzunehmen, dass ein Casino ohne EU-Lizenz in irgendeiner Form betrügerische Absichten hätte, denn seriöses und reguliertes Glücksspiel findet nicht nur in Europa statt. Es empfiehlt sich aber speziell bei den Casinos mit einer Lizenz aus Übersee, vor der Registrierung den Erfahrungsbericht zu dem Anbieter auf bewertungen.com zu lesen, um einen individuelle Einschätzung unserer Casino-Experten zu bekommen.

Tipp 3: Ein Online-Casino ohne Lizenz ist ein schlechtes Online-Casino

Wenn ein Online-Casino weder auf der Startseite noch irgendwo anders auf der Homepage eine Lizenz nachweist, ist das ein eindeutiges Warnsignal. Ein Online-Casino ohne Lizenz unterwirft sich keinerlei Regulierung. Letztlich gibt es nur zwei Gründe, keine Lizenz zu beantragen: Entweder hat der Betreiber betrügerische Absichten oder aber der Betreiber hat aufgrund mangelnder Qualität und Seriosität keine Lizenz von einem renommierten Lizenzgeber bekommen. Beide Gründe reichen aus, um dieses Online-Casino auf jeden Fall zu meiden. Es gibt einen riesigen Glücksspielmarkt mit sehr vielen seriösen Online-Casinos, so dass niemand darauf angewiesen ist, irgendwelche dubiosen Online-Casinos ohne Lizenz zu nutzen.

Tipp 4: Jeder Online-Spieler sollte die wichtigsten Lizenzgeber kennen

Die meisten Glücksspiel-Fans möchten nicht nur einem Online-Casino spielen, sondern mehrere Anbieter nutzen. Insbesondere weil es viele verschiedene attraktive Bonusangebote für Neukunden gibt, ist das durchaus eine empfehlenswerte Strategie. Um nicht bei jedem neuen Online-Casino eine aufwändige Recherche machen zu müssen, ist es vorteilhaft, zumindest die wichtigsten Lizenzgeber zu kennen. Ein großer Teil der seriösen Online-Casinos hat einer der Top 5 Lizenzen. Wer beispielsweise das EuroGrand Casino besucht und auf der Startseite sieht, dass die Gibraltar-Lizenz genutzt wird, kann mit ein wenig Hintergrundwissen sofort einschätzen, dass es sich um seriöses Glücksspielangebot handelt.

Tipp 5: Lizenz sollte auf der Startseite des Casinos angegeben sein

Ein seriöses Online-Casino präsentiert schon auf der Startseite den Lizenzgeber inklusive Lizenznummer. Meist wird die Lizenz unten auf der Homepage angegeben, so dass die Kunden schon beim ersten Besuch eines Online-Casino sofort sehen können, mit welcher Lizenz das Angebot betrieben wird. Wenn ein Online-Casino den Lizenzgeber im Impressum oder irgendwo anders auf der Homepage versteckt, ist das nicht unbedingt ein gutes Zeichen. Zwar kann es sich immer noch um ein seriöses Angebot handeln, aber nach unseren Erfahrungen präsentieren die seriösen Online-Casinos die Lizenz sehr transparent auf der Startseite, denn es handelt sich um ein wichtiges Qualitätsmerkmal.


Die Casino-Lizenz der Isle of Man – Alle wichtigen Fakten

isle_of_man

Die Casino-Lizenz der Isle of Man – Alle wichtigen Fakten Die Isle of Man ist einer der wichtigsten Glücksspiel-Lizenzgeber in Großbritannien. In Kontinentaleuropa gibt es hingegen wenige Lizenznehmer. Die Isle of Man ist der britischen Krone unterstellt, gehört aber weder zur Europäischen Union noch zu Großbritannien. Die Casino-Lizenz der Isle of Man hat einen sehr […]

Die Casino-Lizenz von Alderney – Alle wichtigen Fakten

alderney_lizenz_logo

Alderney ist eine kleine Insel, die direkt der britischen Krone unterstellt ist, aber nicht zu Großbritannien und auch nicht zur EU gehört. Nur ca. 1.900 Menschen leben auf Alderney und deswegen ist es erstaunlich, dass die Alderney Gambling Control Commission eine so große Bedeutung für das britische Glücksspiel gewinnen konnte. Viele Online-Casinos in Großbritannien nutzen […]

Die Casino-Lizenz von Schleswig-Holstein – Alle wichtigen Fakten

schleswig-holstein_wappen

Schleswig-Holstein hat sich in den letzten Jahren als Vorreiter bei der Legalisierung des Online-Glücksspiels in Deutschland erwiesen. Durch eine Gesetzesänderung im Jahr 2011 wurde es möglich, eine Glücksspiel-Lizenz in Schleswig-Holstein anzubieten. Zahlreiche Anbieter haben diese Chance genutzt und können deswegen heute mit einer deutschen Glücksspiel-Lizenz werben. An der Seriosität des Lizenzgebers gibt es keine Zweifel […]

Die Casino-Lizenz von Gibraltar– Alle wichtigen Fakten

gibraltar_lizenz_logo

Gibraltar ist einer der wichtigsten Lizenzgeber in Europa für Online-Casinos. Die Gibraltar Gambling Commission war einer der ersten seriösen Lizenzgeber im Internet und hat deswegen maßgeblich dazu beigetragen, dass der Markt für Online-Casinos überhaupt entstehen konnte. Die Gibraltar-Lizenz ist mit anspruchsvollen Lizenzbedingungen verbunden, aber etwas preisgünstiger als die gleichwertige Malta-Lizenz. Auch das trägt dazu bei, […]

Die Casino-Lizenz von Malta – Alle wichtigen Fakten

Die maltesische Glücksspiel-Lizenz wird von der Malta Gaming Authority vergeben. Es gibt verschiedene Lizenztypen für Online-Casinos, Sportwettenanbieter, Lotterien und andere Glücksspiel-Anbieter. Die Malta-Glücksspiellizenz ist weit verbreitet bei Online-Casinos, nicht zuletzt weil sie bereits seit 2003 vergeben wird. Als Lizenzgeber innerhalb der EU ist die maltesischen Glücksspielbehörde eine sehr gute Wahl für alle Casinos, die in […]